Animalhope Tierhilfe Nitra


AZOR


IMG_5911.jpg

Alter: ca. 1-1,5 Jahre (10/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: groß

AZOR ist ein ca im Juni 2020 geborener kastrierter Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von ca 64 cm, er wiegt ca 23 kg. Er wurde streunend gefunden und ins Tierheim gebracht.

Azor ist ein sehr freundlicher und auch mit Hunden verträglicher Rüde. Er ist sehr menschenbezogen, scheint auch recht einfach Dinge zu lernen. Im Übrigen spielt er gerne mit den anderen Hunden ist ein lustiger und altersgemäß verspielter Jungrüde.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 19. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

PHILIP 4


IMG_5239~0.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (09/2021)
Rasse: Staff-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

PHILIP ist ein ca im Oktober 2020 geborener Staff-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca 55 cm, er wiegt ca 20 kg. Er lief mehrere Tage streunend in einer kleinen Stadt herum, bis er ins Tierheim gebracht werden konnte.

Philipp ist jung und aktiv, verträglich mit anderen Hunden. Auch mit Rüden kommt er gut aus, wobei er da schon gerne wild spielt, daher muss man hier immer achtsam sein, dass es nicht ausartet. Zum Menschen ist er freundlich und offen und rassetypisch eine richtige Knutschkugel.

Der hübsche "Masken"-Hund wird nur an Rassekenner und entsprechend sorgsame Menschen vergeben. Philipp soll sich sein positives und gutes Wesen ein Leben lang erhalten.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

MAILO 5


IMG_5327.jpg

Alter: ca. 2,5 Jahre (10/2021)
Rasse: Jack Russel-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

MAILO ist ein ca im Mai 2019 geborener Jack Russel-Mix-Rüde, der auch bereits kastriert ist. Er wurde von seinem Besitzer mit dem Kommentar abgegeben, er sei ihm zu aktiv. Er hat eine Schulterhöhe von ca 40 cm und wiegt ca 9,5 kg.

Mailo ist mit anderen Hunden verträglich und ist ein lustiger und freundlicher Geselle. Rassetypisch ist er an allem interessiert, neugierig und ein aktiver und verspielter Rüde. Er sucht eine aktive Familie, die ihn in sein Herz schließt und diesem problemlosen Rüden einen Lebensplatz bieten kann.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 19. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

KUNO


IMG_7982_28129.jpg

Alter: ca. 12 Jahre (10/2021)
Rasse: Irish Terrier Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

KUNO ein ca. 12 Jahre alter Irish Terrierrüde, wurde offensichtlich ausgesetzt da er sich über lange Zeit immer in der Nähe einer Tankstelle aufgehalten hat und dort um Futter gebettelt hat (und auch bekommen hat). Als er endlich eingefangen wurde, konnte festgestellt werden, dass er gechippt und auch registriert ist. Da unter der angegebenen Telefonnummer niemand erreichbar ist wurde unter der angegebenen Adresse Nachschau gehalten. Vorgefunden wurde ein - sicher seit längerer Zeit - verlassenes Haus. Nachfragen bei den Nachbarn haben ergeben, dass dort seit zumindest einem halben Jahr niemand mehr wohnt.

Kuno (Schulterhöhe ca. 45 cm) ist ein freundlicher Hund, der auch auf ihm nicht bekannte Menschen offen zugeht und er ist mit Artgenossen problemlos verträglich.
Im Auffanglager, wo er sich einen Käfig mit mehreren Hunden beiderlei Geschlechts teilen muss, ist er ein völlig unauffälliger Hund. Er liegt meist am Gitter und hofft gesehen zu werden, versucht aber nicht auf sich aufmerksam zu machen, jedoch allein sein flehender Blick geht durch und durch.

Kuno wünscht sich so schnell wie möglich ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die ihn nie mehr im Stich lassen! Wer hilft ihm dabei, seinen Platz im Käfig so schnell wie möglich gegen ein kuscheliges Körbchen einzutauschen?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 19. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

MUSKO


IMG_7995_28129.jpg

Alter: ca. 14 Jahre (10/2021)
Rasse: Dackel-Bassetmix
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

MUSKO ist ein ca. 14 Jahre alter Dackel/Bassetmixrüde und wurde offensichtlich ausgesetzt, da er über längere Zeit immer wieder in der Nähe eines Dorfs gesichtet wurde, wo er jedoch niemand gehört hat und ihn niemand gekannt hat. Als er endlich eingefangen werden konnte war schon total abgemagert und auch dehydriert. Erstaunlicher Weise war er gechippt und registriert. Seine Besitzerin - die offensichtlich vergessen hatte, dass er gechippt ist - war mehr als erstaunt als sie informiert wurde, dass ihr Hund gefunden wurde und hat gleich - herzlos - erklärt, dass sie kein Interesse mehr an ihm hat.

Musko ist eine Seele von Hund, sanft und einfach nur lieb. Er ist schon ein richtiger Opi der den Großteil des Tages verschläft. Im Auffanglager hat er jetzt zumindest ein Bettchen und regelmäßig Futter, aber er wünscht sich dringend ein Zuhause wo er geliebt und gewollt ist. Andere Hunde sind ihm völlig egal und er ist problemlos verträglich.

Der liebenswerte Hundeopi will nicht den Rest seines Lebens hinter Gitter verbringen müssen. Er ist total anspruchslos, braucht keine langen Spaziergänge und wäre über ein Haus mit Garten, in dem er - wenn ihm danach ist - herumspazieren kann, glücklich. Auch eine Wohnung mit Lift, damit er nicht zu viele Stufen steigen muss, wäre sicher okay für ihn - Hauptsache Menschen die ihn liebhaben und ein bisschen verwöhnen. Wer hat ein Körbchen für ihn frei?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 18. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

NERO 22


IMG_7965_28129.jpg

Alter: ca. 13 Jahre (10/2021)
Rasse: Labi-Riesenschnauzermix
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

NERO ist ein ca. 13 Jahre alter Labi/Riesenschnauzerrüde, dessen Besitzer leider gestorben ist. Seit dessen Tod hat er alleine im Garten gelebt, jetzt wird alles verkauft und der arme Bursche ist im Auffanglager gelandet.

Er ist sehr unglücklich im Käfig und versteht nicht, warum er jetzt hinter Gitter leben muss. Nero hat eine Schulterhöhe von ca. 58 cm und war anfänglich ziemlich übergewichtig ( geschätzt um die 40 kg), hat jedoch schon abgenommen und wiegt aktuell ca. 35 kg. Idealgewicht wäre geschätzt um die 30 kg.

Nero ist eine Seele von Hund und schon etwas ruhiger und sehr angenehm, geht brav an der Leine und liebt alle Menschen und Artgenossen! In seinem Wesen ist lt. seiner Betreuerin wirklich sehr viel vom Labrador, er ist freundlich zu allen Lebewesen.

Schwarze Hunde haben es immer schwerer ein neues Zuhause zu finden und noch schwerer, wenn sie auch noch dazu schon älter sind. Hoffentlich hat Nero trotzdem bald die Chance auf ein neues Zuhause, denn er möchte so gerne wieder der geliebte Gefährte von Menschen sein, die sein liebenswertes Wesen zu schätzen wissen. Bei wem darf er bald einziehen?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 18. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

BAXO


242738045_10224866187855532_5660694513424767339_n.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (10/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: groß


BAXO wurde vor 2 Jahren gemeinsam mit seinen 3 Brüdern in die Quarantänestation gebracht und hat schnell gemeinsam mit einem seiner Brüder ein Zuhause gefunden. Leider hat er in der Pubertät begonnen, den alten Cane-Corso-Rüden der Familie nicht mehr zu akzeptieren und so sucht er nun schweren Herzens ein neues Zuhause.

Mit seinem Bruder versteht er sich nach wie vor gut und mit anderen Hunden normalerweise auch, wobei er Hündinnen bevorzugt. Seit der Kastration ist es auch mit dem alten Rüdem etwas besser, leider ist dieser jetzt aber nicht mehr gewillt, Baxo in seinem Zuhause zu tolerieren.

Baxo liebt Menschen sehr und lebt auch mit größeren Kindern problemlos zusammen. Er geht brav an der Leine, ist stubenrein und kann auch alleine bleiben.

Baxo sucht Menschen mit Hundeerfahrung, am liebsten wäre er wahrscheinlich ein Einzelprinz oder würde mit einer Hündin zusammenleben.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.


Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ab Volkschulalter
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

RUSTY


243353295_10224890395060697_4162295300127895057_n.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (10/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein bis mittel


RUSTY ist ein ca. 2 Jahre alter, kastrierter Mischlingsrüde, der ausgesetzt in einem Dorf gefunden wurde, wo er wochenlang herumirrte und versuchte, in die Häuser zu kommen um nicht auf der Straße sein zu müssen.

Rusty liebt Menschen wirklich sehr und klammert sich mit den Pfoten um den Hals wenn man ihn hochhebt. Der kleine Bub (7kg) hat jedes Mal herzzerreißend geweint, wenn die Betreuerinnen der Quarantäne wieder gehen mussten. Mittlerweile konnte er auf einer Notfall-Pflegestelle unterschlüpfen, wo er mit vielen anderen Hunden zusammenlebt. Er ist problemlos verträglich und verspielt.

Rusty wünscht sich ein Zuhause oder eine Pflegestelle, gerne auch mit anderen Hunden, wo er viel bei seinen Menschen sein darf und endlich ein schönes Hundeleben führen darf.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.


Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

8 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

FORESTO


244365809_10224907155399695_5582138250562989337_n.jpg

Alter: ca. 1,5 Jahre (10/2021)
Rasse: Spitzmix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein


FORESTO ist ein ca. 1,5 Jahre alter, kastrierter Spitzmixrüde, der von einem Auto angefahren und liegen gelassen wurde. Er hatte Glück im Unglück und ihm ist nichts Schlimmes passiert, nach wenigen Tagen war er schon wieder ganz fit.

Foresto ist zu Menschen freundlich, beim Tierarzt war er allerdings nicht sehr erfreut über die Behandlungen und hat das auch kundgetan, ein „typischer Spitz“, wie seine Betreuerin sagt. Mit anderen Hunden ist er verträglich. Spazieren geht er sehr gerne und erkundet das Gelände der Auffangstation.

Foresto wünscht sich dringend eine Familie oder eine Pflegestelle, wo er sich erholen kann und ein schönes Leben haben darf, um sein schlimmes Erlebnis zu vergessen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.


Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

SIMON 7


IMG_7745.jpg

Alter: ca. 6,5 Jahre (10/2021)
Rasse: Huskymix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: groß

SIMON ist ein 6,5 Jahre alter Huskyrüde, der gemeinsam mit TIANKA (eigener Steckbrief) vom Besitzer - der sie von Vermehrern "gerettet" hat, selbst jedoch weiter mit ihnen "gezüchtet" hat - im Auffanglager abgegeben wurden, da er das Gelände wo er bisher mit vielen verschiedenen Tieren gelebt hat, verlassen muss.

Simon ( Schulterhöhe ca. 60 cm) ist ein sehr selbstbewusster, stolzer Hund der unbedingt Menschen mit Hundeerfahrung, idealerweise mit Rasseerfahrung braucht. Da Huskys "Rudelhunde" sind, sollte zumindest ein weiterer Hund im neuen Zuhause vorhanden sein. Mit Hündinnen ist er verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Da definitiv Jagdinstinkt vorhanden ist, sollten weder Katzen noch andere Kleintiere im gleichen Haushalt leben und die künftigen Besitzer müssen sich bewusst sein, dass er wegen seinem Jagdinstinkt nur im eigenen Garten bzw. eingezäuntem Gelände frei laufen kann.

Simon hofft, dass er bald von "seinen" Menschen entdeckt wird und dem Auffanglager den Rücken kehren kann. Natürlich würde er sich freuen wenn seine Gefährtin Tianka auch mitkommen darf, aber falls das nicht möglich ist auch eine getrennte Vermittlung möglich.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

8 Dateien, letzte Aktualisierung am 06. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

HOUSTON


IMG-20211005-WA0011.jpg

Alter: ca. 4-5 Jahre (10/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: groß

HOUSTON ist ein ca 4-5 Jahre alter Mischlingsrüde, bereits kastriert. Er musste an einer Kette leben und kam glücklicherweise ins Tierheim.

Houston ist ein sanfter Riese, freundlich zum Menschen, neugierig und sucht die Nähe der Menschen https://youtu.be/-jEyZw-zmLg . Mit anderen Hunden ist er verträglich, er lebt mit 7 anderen Hunden in einem größeren Garten des Tierheims. Houston ist nicht zu aktiv und er hat einen herzerwärmenden Blick.

Houston hätte es sich wirklich verdient, bald von seinen Menschen entdeckt zu werden.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 06. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

DURAN


IMG_3674.jpg

Alter: ca. 5 Jahre (07/2021)
Rasse: Kaukasier-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: groß

DURAN ist ein ca im Juli 2016 geborener Kaukasen-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca 70 cm, er wiegt ca 51 kg.

Duran kam gemeinsam mit vermutlich seinem Bruder ins Tierheim, dem es gesundheitlich leider nicht so gut geht. Duran ist gesund. Gemeinsam mit seinem Bruder musste er ein Firmengelände bewachen, das aber schon seit Monaten stillgelegt war. Anrainer fütterten wenigstens die Hunde bis endlich jemand das Tierheim verständigte.

Duran ist ein Riese und zum Menschen freundlich und sanft. Auch mit anderen Hunden ist er gut verträglich. Auch wenn er absolut freundlich zu den Menschen ist, die er bisher kennt im Tierheim, sollte er zu hundeerfahrenen Menschen. Duran zeigt sich wirklich als lieber Rüde, der Menschen liebt, egal wer kommt, er ist freundlich und zugänglich.

Duran scheint sich im Tierheim gerade aufzugeben, er zieht sich zurück und ehr untypisch für diese Rasse sucht er eher die Wärme. Er hätte es sich so verdient, einen guten Platz zu finden bei Menschen, die sich vorzugsweise mit Herdenschutzhunden auskennen und eher in ländlicher Umgebung leben, ein Herdi in der Stadt ist eher nicht das Idealbild für diesen stattlichen und sehr sanften Riesen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 30. Juni 2021
Album 0 mal aufgerufen

62 Alben auf 6 Seite(n) 1