Animalhope Tierhilfe Nitra


MAIKO "Bambam" (Ö)


maiko.jpg

Alter: ca. 1,5 Jahre (07/2018)
Rasse: Malteser-Yorkie-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

MAIKO, nun Bambam gerufen, ist ein ca. 1,5 Jahre alter, kastrierter Malteser/Yorkshiremixrüde, der gemeinsam mit seiner Schwester Maike ausgesetzt wurde. Mittlerweile lebt er bei einer Pflegefamilie in Oberösterreich.

Bambam (Schulterhöhe ca. 34 cm) ist ein äußerst freundlicher und menschenbezogner kleiner Hundebub, der eine Familie sucht, die viel Zeit für ihn hat. Der kleine Schmusebär lebt momentan mit Kindern zusammen und kommt wunderbar mit ihnen zurecht - wichtig ist natürlich, dass die Kinder bereits wissen, wie man mit einem Hund umgeht. Bambam lebt zur Zeit auch mit Katzen zusammen und möchte höchstens mit ihnen spielen.

Leider dürfte Bambam mit anderen Hunden schon viele schlechte Erfahrungen gemacht haben und ist daher gerade an der Leine nicht gerade begeistert über Hundebegegnungen - Hunde werden angebellt und er verfällt in Panik. Daher suchen wir für ihn eine Familie mit Haus und eingezäuntem Garten in einer Gegend, wo man nicht an jeder Ecke auf andere Hunde trifft. Ohne Leine braucht Bambam auch Zeit und Unterstützung, um zu anderen Hunden Vertrauen aufzubauen.

Der hübsche Hundebub fährt gerne im Auto mit und wenn man oft genug mit ihm raus geht, ist er auch stubenrein. Außerdem bleibt der kleine Kerl auch völlig problemlos für angemessene Zeit alleine.

Wer ist auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied und kann Bambam den Rahmen bieten, den er braucht um ein ausgeglichener und unkomplizierter kleiner Hundebub sein zu können?

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

20 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

PEGOS (Ö)


IMG_19145B15D.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (07/2017)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

PEGOS ist ein ca. 1-jähriger zuckersüßer, liebevoller Mixrüde von mittlerer, zierlicher Statur. Er wurde von seinen Besitzern offenbar herzlos in einem abgelegenen Wald ausgesetzt wurde. Zum Glück wurde er zufällig von einem Mountainbiker gefunden und in ein Auffanglager gebracht. Pegos lebt mittlerweile bei einer Pflegefamilie in Oberösterreich, Nähe Linz und hat sich sehr schnell eingelebt. Mit seinen ca. 12 kg und 49 cm Schulterhöhe hat er auch die richtige Größe, um überall mit dabei sein zu können. Zu Hause ist er sehr menschenbezogen und anschmiegsam, kann auch einige Zeit alleine bleiben und liebt seine Menschen. Er ist ein aktives, drahtiges Bürschchen, neugierig und unternehmungslustig.

Beim Spazierengehen geht er brav an der Leine, ist aber immer auf der Suche nach Abenteuern und da muss er noch einiges an Hunde-ABC lernen. Aber er ist ein intelligenter Bursche und lernt sehr schnell. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich. Pegos ist auf der Suche nach einem Zuhause bei aktiven Menschen, die einen tollen, flotten Begleiter suchen und auch die Grundkommandos noch weiter mit ihm üben. Er kann gerne bei seiner Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Anna bzw. Felicitas
Telefon: 0650/88 33 550 bzw. 0699/172 47 935
hunde@animalhope-nitra.at

18 Dateien, letzte Aktualisierung am 26. Juni 2018
Album 0 mal aufgerufen

DIOR "DRINGEND" (Ö)


Dior_28129.jpg

Alter: ca. 3 Jahre (07/2018)
Rasse: Cane Corso-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

DIOR ist ein ca 3 Jahre alter, chemisch kastrierter, großer Cane Corso-Mix-Rüde. Er wurde unfassbarerweise mitten im Wald an einem Baum angebunden gefunden und glücklicherweise rechtzeitig entdeckt. Er hat eine Schulterhöhe von ca 50 cm. Im Augenblick ist er hinten wackelig aber dies nur weil er - warum auch immer - keine Muskeln an den Hinterbeinen hat. Mittlerweile befindet er sich bei einer Pflegefamilie in der Niederösterreich.

Dior ist eine Seele von Hund und hat kein Problem mit anderen Hunden. Dior mag Kinder sehr gerne. An Katzen ist er seeehr interessiert.

Wünschenswert wäre ein Platz mit Haus und Garten für das unproblematische Riesenbaby Dior, damit auch abseits der täglichen Spaziergänge die notwendige Bewegung für den Muskelaufbau stattfinden kann.

Gerne kann Dior besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: siehe Text
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 06508833550
hunde@animalhope-nitra.at

27 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

BENITO 2 (Ö)


IMG_3872.jpg

Alter: ca. 7 Jahre (08/2018)
Rasse: Schnauzer/Yorkimix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

BENITO ist ein ca. 7 Jahre alter Schnauzer-Yorkiemix der vom Besitzer selber unter fadenscheinigen Gründen ins Tierheim gebracht wurde. Mittlerweile lebt er bei einer Pflegestelle in Oberösterreich /Grenze zu Salzburg.

Der kleine Sonnenschein ist sehr menschenbezogen, aber auch freundlich und gut verträglich mit anderen Hunden. Am liebsten würde er den ganzen Tag am Schoss sitzen und gestreichelt werden. Wenn man ihn kurz alleine lässt, ist er sehr unglücklich. Gerne möchte er immer dabei sein, er ist ein idealer Begleiter, den man überall mitnehmen kann. Er schätzt gemütliche Spaziergänge und erkundet gerne die Umgebung.

Katzen zählen nicht zu seinen Freunden und sollen nicht in seinem neuen Zuhause leben.

Für Benito wünschen wir uns liebe Menschen, die einen Kuschelhund zu schätzen wissen, viel Zeit für ihn haben und ihn nie mehr im Stich lassen.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ältere Kinder
zu Katzen: Nein
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

15 Dateien, letzte Aktualisierung am 12. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

EMIL 7 (Ö)


2018-04-17-PHOTO-00000061.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (03/2018)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

EMIL, ein ca. im Jänner 2017 geborener kleiner Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 25 cm wurde gefunden und ins Tierheim gebracht.

Er ist ein ganz ein lieber, freundlicher und verschmuster Hundebub, der sich über jede Streicheleinheit freut. Altersgemäß ist er noch sehr verspielt und lernt schnell, er apportiert bereits und meldet brav, sobald er vor der Eingangstür ein Geräusch wahrnimmt. Stubenrein war er von Anfang an und beschädigt auch nichts. Einmal hat er der Pflegemama vom Frühstückstisch ein Butterbrot gestiebitzt, aber das war es dann auch.

Emils Ausdauer beim Wandern ist (noch) mittelmäßig, bei einem 10 km langen Fußmarsch muss man ihm schon gut zureden. Er hat Angst vor Wasser, also baden lässt er sich nur widerwillig, lässt es aber über sich ergehen. Katzen kennt er, und wenn diese hundeerprobt sind, ist er auch problemlos verträglich. Wenn die Katzen davonlaufen, ist er aber lautstark hinter ihnen her. Gleiches gilt auch für Hühner. Er ist neben einem einzelnen Huhn im Hof her gelaufen als wäre es Luft, nur einmal an einem anderen Tag hat sich das Huhn erschreckt und ist auf und davon. Emil natürlich hinterher, aber es ist nichts passiert und das Huhn lebt noch fröhlich vor sich hin.

An der Leine geht Emil brav, zieht anfangs ein wenig, aber das lässt bald nach.
Da Emil in seinem jungen Leben noch nie gelernt hat, jemandem zu gehorchen, probiert er halt laufend, seinen Kopf durchzusetzen und will der Chef sein. Wenn es nicht nach seinem Kopf geht, schmollt er dann schon mal in seiner Ecke. Für hundeerfahrene Menschen sollte das aber kein Problem darstellen. Wie schon oben erwähnt, lernt er sehr schnell.

Mit anderen Hunden hatte Emil noch nie Probleme, wäre daher auch als Zweithund durchaus geeignet. Auf Kleinkinder reagiert er manchmal eifersüchtig, da muss man dem gerade pubertierenden Burschen klare Regeln vorgeben. Für eine angemessene Zeit bleibt Emil brav allein.

Der Hundebub kann gerne besucht und kennen gelernt werden.


Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja, siehe Text
zu Katzen: ja, siehe Text
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Renate
Telefon: 06503312108
renate@animalhope-nitra.at

21 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. April 2018
Album 0 mal aufgerufen

BUMPER (Ö)


IMG_4848.JPG

Alter: ca. 1 Jahr (07/2018)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

BUMPER ein 1 jähriger Mischlingsrüde mit Schulterhöhe von 55 cm und 20 kg lebt bei einer Pflegestelle in Niederösterreich. Er ist eine richtige Frohnatur, immer gut drauf und freundlich zu allen Menschen, aber auch zu anderen Hunden.

Er darf die Hundeschule besuchen und ist ein ausgesprochen intelligenter, lernwilliger Musterschüler, der mit Freude dabei ist. Das sollte auch weiterhin gemacht werden, denn er will gefallen und möchte "arbeiten", sei es bei Agility, Mentrailing, Fährte oder Ähnlichem.

Bumper liebt es mit seinem Ball im Garten zu spielen und freut sich über längere Spaziergänge. Im Haus ist er ein ruhiger, ausgeglichener Bursche.

Es wurde eine Unverträglichkeit festgestellt und er bekommt nun Spezialfutter, das er super verträgt und es keinerlei Anzeichen mehr gibt.

Für Bumper wünschen wir uns sportliche Leute, die ausreichend Zeit für diesen Traumhund haben. Gerne kann er besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

28 Dateien, letzte Aktualisierung am 11. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

GIMLI (Ö)


Gimli_28129.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (07/2018)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

GIMLI ist ein ca. 1-jähriger, kastrierter Mixrüde, der aussieht wie die Bonsaiausgabe eines holländischen Langhaarschäfers oder evtl. hat auch ein Wolfsspitzmix mitgemischt. Der kleine Bursche (Schulterhöhe nur ca. 36 cm) wurde aus der Tötung gerettet.

Gimli ist freundlich und aufgeweckt, geht offen auch auf ihm nicht bekannte Menschen zugeht und natürlich ist er auch noch altersgemäß aktiv, verspielt und lustig. Im Käfig, den er sich mit vielen anderen Hunden teilen muss, ist er aber völlig überfordert, kommt nicht einmal zum Gitter und versucht gar nicht auf sich aufmerksam zu machen - sobald er aber aus dem Käfig darf, präsentiert er sich als völlig anderer Hund. Mit anderen Hunden ist er problemlos verträglich.

Gimli wünscht sich sehnsüchtig ein Zuhause bei aktiven Menschen, die einen Begleiter für alle Lebenslagen suche. Wer erspart ihm das traurige Leben hinter Gitter?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Gimli befindet sich bei einer Pflegefamilie in Wien und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

NEON "Niki" (Ö)


Neon_28129~0.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (07/2018)
Rasse: Jack Russellmix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

NEON nun Niki gerufen, ist ein ca. 2-jähriger, kastrierter Jack Russellmixrüde, der offenbar von seinem Besitzer im Stich gelassen wurde und auf der Straße herumgeirrt war. Mittlerweile lebt er bei einer Pflegefamilie in Oberösterreich. Niki ist ein kleiner Charmeur mit einem Gewicht von ca. 6 kg und einer Schulterhöhe von 28 cm - und er ist ein richtiger Küsserkönig.

Anfangs ist er kurz etwas schüchtern, aber sobald er aufgetaut ist, ist er der lustigste und freundlichste Hund. Er ist ein süßer, anhänglicher und menschenbezogener Bursche, auch Kinder mag er ausgesprochen gerne - diese sollten aber bereits wissen, wie man mit einem Hund umgeht. Mit anderen Hunden ist er problemlos verträglich - er lebt momentan mit zwei weiteren Rüden zusammen - und ist auch jederzeit zum Spielen bereit. Katzen hat er auch schon kennen gelernt, diese interessieren ihn nicht sonderlich.

Mittlerweile hat Niki gelernt an der Leine zu gehen und ist bei den Spaziergängen mit Begeisterung dabei - er liebt es in der Natur zu laufen und zu schnuppern. Wenn man oft genug mit ihm raus geht, ist er stubenrein und mit den anderen Hunden gemeinsam bleibt er problemlos alleine. Auto fahren mag er auch.

Niki ist auf der Suche nach Menschen, die viel Zeit für ihn haben und ihn nie wieder im Stich lassen. Er kann gerne besucht und kennen gelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany /Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Anna oder Tamara
Telefon: 0650/88 33 550 od. 0664 386 08 58
hunde@animalhope-nitra.at

22 Dateien, letzte Aktualisierung am 10. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

HERCULES "Hong" (Ö)


hong.jpg

Alter: ca. 1,5 Jahre (06/2018)
Rasse: Chow Chow
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

HERCULES nun Hong gerufen, ist ein 1,5 Jahre alter, bereits kastrierter Chow Chowrüde, der - genauso wie FLOCKY 2 (eigener Steckbrief) - wegen schwerer Erkrankung seiner Besitzerin ein neues zu Hause sucht. Mittlerweile lebt Hong bei einer Pflegefamilie in Niederösterreich.

Hong ist ein lieber, freundlicher Junghund, der Kinder über alles liebt und gerne mit ihnen spielt. Der junge Kerl kann dabei aber etwas stürmisch sein, da er seine Kräfte nicht ganz einschätzen kann. Er lebt momentan in einem Rudel, möchte dabei aber gerne den Ton angeben - außer bei seinem Kumpel Flocky, den liebt er über alles.

Der hübsche Bub geht ausgesprochen gerne spazieren und weiß sich an der Leine zu benehmen. Rassetypisch hat er seinen eigenen Kopf und durch Strenge und Druck erreicht man bei ihm gar nichts - wenn es aber keinen Zwang gibt, kooperiert er gerne und ist dann auch ein folgsamer Hund.

Sein Fell ist rassetypisch pflegeintensiv und regelmäßiges Bürsten ist unumgänglich. Hong ist einen Garten gewöhnt und möchte um nichts auf der Welt auf diesen verzichten.

Wer ist auf der Suche nach einem ganz besonderen Freund - oder könnte sich sogar vorstellen, dass die beiden Buben gemeinsam bei einem einziehen können - der kann sich gerne melden. Er kann gerne besucht und kennen gelernt werden.

Video:
https://youtu.be/6DtNsZ1RDnQ

Zusatz-Info
Herkunft: Österreich

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna oder Tamara
Telefon: 0650/88 33 550 oder 0664 386 08 58
hunde@animalhope-nitra.at

27 Dateien, letzte Aktualisierung am 10. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

ROCKY 24 (Ö)


P1060096.JPG

Alter: ca. 1-1,5 Jahr (07/2017)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

ROCKY ist ein ca. 1 – 1,5 Jahre alter, kastrierter Mixrüde (evtl. Terriermix), der von Tierschützern in Italien gerettet wurde und jetzt bei einer Pflegefamilie in Wien lebt.

Er ist ein lieber und unproblematischer Bursche, der sich freut wenn er mit seinen Menschen etwas unternehmen kann. Mit den anderen Hunden der Pflegefamilie ist er gut verträglich.

Rocky wünscht sich ein Zuhause bei aktiven Menschen, die einen Begleiter für alle Lebenslagen suchen und kann gerne bei seiner Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Italien

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

5 Dateien, letzte Aktualisierung am 09. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

SIEGI (Ö)


Siegi_28129.jpg

Alter: ca. 5 Jahre (07/2018)
Rasse: Yorkimix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

SIEGI ist ein ca. 5 Jahre alter, kastrierter Yorkimixrüde, der mit einigen anderen Hunden gemeinsam aus der Tötung gerettet wurde. Warum der kleine Bursche (Schulterhöhe ca. 26 cm) dort überhaupt gelandet war wird wohl ein Rätsel bleiben, aber den man sich offensichtlich früher um ihn gekümmert, denn sein Fell war geschoren.

Siegi ist freundlich, anhänglich und aufgeschlossen, auch mit Artgenossen ist er problemlos verträglich.

Der kleine Kerl ist sehr unglücklich und verzweifelt darüber, eingesperrt in einem Käfig sitzen zu müssen und hofft sehnsüchtig darauf entdeckt zu werden. Der liebenswerte Siegi wünscht sich ein Zuhause bei Menschen, die ihn richtig lieb haben! Wer hat ein Körbchen für ihn frei?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Siegi befindet sich bei einer Pflegefamilie in Oberösterreich und kann gerne besucht werden..

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

DJANGO (Ö)


P1060296.JPG

Alter: ca. 1 Jahr (07/2017)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

DJANGO ist ein ca. 1-jähriger, kastrierter Mixrüde der von Tierschützern in Italien gerettet wurde und jetzt in Wien bei einer Pflegefamilie lebt.

Er ist ein freundlicher, menschenbezogener und aktiver, selbstsicherer Bursche, der begeistert seine Umgebung erforscht. Django ist intelligent und ist sicher bereit noch einiges an Hunde-ABC zu lernen. Mit den anderen Hunden der Pflegefamilie ist verträglich.

Django ist auf der Suche nach einem Zuhause bei aktiven Menschen, die mit ihm gemeinsam viele spannende Dinge unternehmen. Er kann gerne bei seiner Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Italien

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

5 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

83 Alben auf 7 Seite(n) 1