Animalhope Tierhilfe Nitra


SPAGETKA


81520106_10215580262530191_5997607690661003264_o.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (01/2020)
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

SPAGETKA ist eine etwa 2 Jahre alte, hübsche Dackeldame. Sie wurde in einem Keller ohne Fenster eingesperrt gehalten und musste teilweise tagelang ohne Licht und Frischluft dort ausharren. Glücklicherweise hat ein Nachbar die Mitarbeiter der Quarantäne verständigt und sie konnte zu einer Pflegestelle übersiedeln.

Trotz dieser traurigen Vergangenheit ist Spagetka fröhlich und lieb zu allen Menschen. Sie liebt Spaziergänge und spielt gerne mit anderen Hunden. Derzeit lebt sie mit mehreren kleineren Hunden auf einer Pflegestelle und kommt mit allen Hunden dort super aus. Katzen hat sie noch keine kennengelernt.

Spagetka sucht eine liebevolle Familie, die sie nie mehr im Stich lässt.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 44 23 278
kathrin@animalhope-nitra.at

4 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

LEILA 9


80389858_10215429067030398_8800917172424540160_o.jpg

Alter: ca. 3 Jahre (01/2020)
Rasse: Labrador-Mix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

LEILA ist eine etwa 3-jährige, aufgeschlossene, freundliche Hündin. Sie wurde, gemeinsam mit ihrer Mutter RIAA (eigener Steckbrief) in der Quarantäne abgegeben, als ihre Besitzer sich trennten und keiner die beiden nehmen konnte oder wollte.

Die beiden Labrador-Mädels sind das Familienleben im Haus gewohnt und frieren daher schrecklich. Sie sind mit Kindern aufgewachsen und kommen damit problemlos zurecht. Andere Hunde haben sie scheinbar nicht viele kennengelernt, das werden sie aber sicherlich schnell lernen. Katzen zählen nicht zu ihren Freunden.

Leila ist eine fröhliche, aufgeschlossene Hündin, sie spielt gerne und liebt alle Menschen. Auch an der Leine geht sie brav.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: nein
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 44 23 278
kathrin@animalhope-nitra.at

4 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

RIAA


80360844_10215429066510385_731847648255934464_o.jpg

Alter: ca. 6 Jahre (01/2020)
Rasse: Labrador-Mix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

RIAA ist eine etwa 6-jährige, freundliche und offene Hündin. Sie wurde, gemeinsam mit ihrer Tochter LEILA (eigener Steckbrief) in der Quarantäne abgegeben, als ihre Besitzer sich trennten und keiner die beiden nehmen konnte oder wollte.

Die beiden Labrador-Mädels sind das Familienleben im Haus gewohnt und frieren daher schrecklich. Sie sind mit Kindern aufgewachsen und kommen damit problemlos zurecht. Andere Hunde haben sie scheinbar nicht viele kennengelernt, das werden sie aber sicherlich schnell lernen. Katzen zählen nicht zu ihren Freunden.

Riaa ist eine fröhliche, aufgeschlossene Hündin, sie spielt gerne und liebt alle Menschen. Auch an der Leine geht sie brav.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: nein
zu Hunden: ja


Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 44 23 278
kathrin@animalhope-nitra.at

3 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

CARLA 5


IMG_2399~0.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (01/2020)
Rasse: Shih Tzu-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

CARLA ist eine ca. 2 Jahre alte Shih Tzu-Mix-Hündin und ist gemeinsam mit ihre Mutter CILLY (eigener Steckbrief) ins Auffanglager gekommen ist. Sie haben eine ganz unglaubliche Geschichte, denn nachdem ihr Besitzer gestorben ist wurden sie zufällig in der Garage entdeckt, als ein Bekannter des Verstorbenen Sachen aus dem Haus geholt hat.

Die beiden Mädels waren völlig verwahrlost und schon längere Zeit sich selbst überlassen. Carla hat eine Schulterhöhe von ca. 28 cm und wurde schon von einem Teil ihres verfilzten Fells befreit. Sie ist eine sanfte, anfänglich vorsichtige und zurückhaltende Hündin und mit anderen Hunden problemlos verträglich.

Im Käfig, den sie sich mit Cilly und einem Rüden teilen muss, leidet sie still vor sich hin und hofft bald entdeckt und abgeholt zu werden. Carla wünscht sich ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die endlich wieder ein glückliches Hundeleben ermöglichen. Auch über einen Pflegeplatz würde sie sich sehr freuen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

8 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

CILLY 2


IMG_2432~0.jpg

Alter: ca. 4 Jahre (01/2020)
Rasse: Shih Tzu-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

CILLY ist eine ca. 4 Jahre alte Shih Tzu-Mix-Hündin und ist gemeinsam mit ihre Tochter Carla (eigener Steckbrief) ins Auffanglager gekommen ist. Sie haben eine ganz unglaubliche Geschichte, denn nachdem ihr Besitzer gestorben ist wurden sie zufällig in der Garage entdeckt, als ein Bekannter des Verstorbenen Sachen aus dem Haus geholt hat.

Die beiden Mädels waren völlig verwahrlost und schon längere Zeit sich selbst überlassen. Cilly hat eine Schulterhöhe von ca. 28 - 30 cm und wenn sie erst ihr verfilztes Fell los geworden ist sicher sehr hübsch. Sie ist eine sanfte, anfänglich vorsichtige und zurückhaltende Hündin und mit anderen Hunden problemlos verträglich. Im Käfig, den sie sich mit Carla und einem Rüden teilen muss, ist sie sehr unglücklich und hofft bald entdeckt und abgeholt zu werden.

Cilly wünscht sich ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die ihr endlich wieder ein glückliches Hundeleben ermöglichen, auch über einen Pflegeplatz würde sie sich sehr freuen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

FATIMA


IMG_4605.jpg

Alter: ca. 2,5 Jahre (01/2020)
Rasse: Rottweiler-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

FATIMA ist ein ca im Mai 2017 geborenes Rottweiler-Mix-Mädchen mit einer Schulterhöhe von ca 55-60 cm. Sie wurde aus schlechten Verhältnissen gerettet und ins Tierheim gebracht.

Fatima war viel zu dünn und hat bereits ein paar Kilogramm zugenommen. Sie ist trotz ihrer offenbar nicht sehr guten Vergangenheit freundlich und lieb, ihr Blick ist auch nicht mehr ganz so traurig wie zu Beginn. Mit anderen Hunden ist sie problemlos verträglich. Für Fatima würden wir uns ganz besonders einen baldigen Platz wünschen, damit ihre traurigen Augen endgültig der Vergangenheit angehören, sie hätte es sich so verdient.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

XENIA 2


IMG_4971.jpg

Alter: ca. 1,5 Jahre (01/2020)
Rasse: Yorki-Terrier-MiHündin
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

XENIA ist ein ca im Juli 2018 geborenes kleines Yorki-Terrier-Mix-Mädchen, das anonym in der Hundeklappe des Tierheims abgegeben wurde.

Die kleine Maus ist freundlich und offen, verträglich mit anderen Hunden und auch mit Katzen. Xenia darf im Büro mit anderen Hunden und auch zwei Katzen wohnen, sie zeigt sich dort generell freundlich und lustig. Sie hat eine Schulterhöhe von ca 30 cm und wiegt ca 11 kg.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: ja
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

15 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

SALIMA


Titelbild~174.jpg

Alter: ca. 2-3 Jahre (01/2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

SALIMA ist eine ca. 2 -3 Jahre alte Mixhündin, die den Mitarbeitern des Auffanglagers als "Draufgabe" mitgegeben wurde, als sie ungewollte Welpen von einer Frau abholen mussten.

Die kleine Maus ist jetzt natürlich noch sehr ängstlich und vorsichtig. Sie wird sicher eine Weile brauchen bis sie Vertrauen aufbaut und merkt, dass sie den Menschen vertrauen kann. Mit anderen Hunden ist sie verträglich. Im Käfig versucht sie sich möglichst im Hintergrund aufzuhalten und nicht aufzufallen, aber mit ihrem kurzen Fell friert sie bei den derzeitigen Temperaturen natürlich auch im Zwinger.

Salima braucht dringend ein Plätzchen bei ein einfühlsamen Menschen, die ihr anfangs die Zeit geben die sie braucht um aufzutauen. Bei wem darf die kleine Maus endlich ein glücklicher Hund werden?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

6 Dateien, letzte Aktualisierung am 07. Januar 2020
Album 0 mal aufgerufen

BELLA 33


Bella33_28129.jpg

Alter: ca. 3,5 Jahre (12/2019)
Rasse: Hovawart-Mix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: mittel

BELLA ist eine ca. 3,5 Jahre alte, kastrierte Hovawartmixhündin mit einer traurigen Vergangenheit: Sie wurde als Wachhündin auf einem Firmengelände gehalten und musste jedes halbe Jahr Welpen bekommen. Weil sie es immer wieder geschafft hat durch den löchrigen Zaun zu verschwinden, wurde sie dann das letzte komplette Jahr in einen kleinen Verschlag gesperrt. Jetzt ist sie in der Quarantäne in Topolcany.

Als sie ankam, hing das Fell in verklebten Platten an ihr und sie war durch die fehlende Bewegungsfreiheit sehr übergewichtig.

Bella hat eine Schulterhöhe von etwa 58cm und derzeit etwa 30kg. Trotz ihrer Erlebnisse ist sie eine unglaublich aufgeschlossene, kuschelbedürftige, super verträgliche Hündin geblieben. Sie kennt und mag auch Kinder und geht brav an der Leine, im Freilauf läuft und spielt sie gerne mit Rambo 7 (eigener Steckbrief). Bella ist wirklich eine freundliche und unkomplizierte Hündin und würde sich über eine Familie, die sie geistig und körperlich auslasten kann, sehr freuen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Topolcany/Sk
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 4423278
kathrin@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 13. Dezember 2019
Album 0 mal aufgerufen

ALASKA 3


Alaska3_28129.jpg

Alter: ca. 5-6 Jahre (12/2019)
Rasse: Husky
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

ALASKA ist eine ca. 5 -6 Jahre alte Huskyhündin, die offensichtlich ausgesetzt wurde und neben der Autobahn laufend gefunden wurde. Wahrscheinlich hatte sie kein schönes Leben, denn als sie im Auffanglager ankam war sie ist abgemagert, ihr Fell ist struppig und ungepflegt und am Hals war unschwer zu erkennen dass sie als Kettenhund leben musste.

Mittlerweile hat sie sich extrem gemausert und ist wunderschön geworden! Zu Menschen ist sie total freundlich, geht auch ganz offen auf ihr nicht bekannte Menschen zu und ist sehr anlehnungs- und liebesbedürftig.

Alaska (Schulterhöhe ca. 55 cm) ist eine richtige Persönlichkeit eindeutig eine Alpha-Hündin und ist innerhalb kürzester Zeit zur "Käfigchefin" aufgestiegen. Sie hat kein Problem mit anderen Hunden, so lange sie sich unterordnen und lebt auch mit Rüden zusammen, die sie als Chefin anerkennen, mit einer anderen Hündin würde sie aber wahrscheinlich ihr Zuhause nicht teilen wollen. Alaska hat endlich ein glückliches Hundeleben verdient und braucht ein Zuhause bei Menschen, idealerweise Rasseliebhabern, die sie nie mehr im Stich lassen. Bei wem darf sie bald einziehen?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 09. Dezember 2019
Album 0 mal aufgerufen

LEA 4


IMG_4486.jpg

Alter: ca. 4,5 Jahre (10/2019)
Rasse: Kaukasier-Mix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

LEA ist eine ca im Juni 2015 geborene und bereits kastrierter Kaukasier-Mix-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca 80 cm und einem Gewicht von derzeit rund 45 kg.

Lea wurde aus einem Roma-Dorf geholt und ins Tierheim gebracht. Mit anderen Hunden ist sie derzeit leider nicht verträglich, Menschen liebt sie und ist eine ihnen gegenüber sehr freundliche und offene Hündin.

Für Lea suchen wir natürlich ausschließlich hundeerfahrene Menschen, die mit Herdenschutzhunden Erfahrung haben. Es wird nicht leicht, aber die Hoffnung geben wir natürlich nicht auf.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 28. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

SKULLY 2


Scully2_28129.jpg

Alter: ca. 3-4 Jahre (10/2019)
Rasse: Schäfer-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

SKULLY ist eine ca. 3 - 4 Jahre alte Schäfermixhündin die offensichtlich ausgesetzt wurde, da sie plötzlich in einem Dorf aufgetaucht war in dem niemand sie gekannt hat und auch kein Besitzer ausgemacht werden konnte.

Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 60 cm und ist eine richtige Schönheit. Skully ist eine absolut liebenswerte, freundliche und aufgeschlossene Hündin die offen auf Menschen zugeht und rassetypisch gefallen will. Grundkommandos dürfte sie bereits kennen und sie möchte alles richtig machen.

Mit anderen Hunden ist sie verträglich. Skully ist auf der Suche nach einem Zuhause bei Menschen, die ihr tolles Wesen zu schätzen wissen und eine Gefährtin für alle Lebenslagen suchen. Wer erspart ihr das traurige Leben hinter Gitter?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 27. Oktober 2019
Album 0 mal aufgerufen

36 Alben auf 3 Seite(n) 1