Animalhope Tierhilfe Nitra


TRUDY (Ö)


IMG_5190.JPG

Alter: ca. 2 Jahre (12/2018)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

TRUDY ist eine ca. im Oktober 2016 geborene kleine, kastrierte Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 35 cm, die streunend gefunden und ins Tierheim gebracht wurde. Inzwischen lebt sie bei einer Pflegefamilie in Wien und hat sich schon gut eingelebt.

Die liebenswerte kleine Maus ist bei fremden Menschen anfangs zurückhaltend, lässt sich aber mit Leckerlies gerne bestechen und wird schnell zutraulich, sobald sie merkt, dass ihr nichts Böses passiert. In der Wohnung verhält sie sich ruhig und schläft die meiste Zeit, sie fordert aber auch ihre Streicheleinheiten ein und genießt es, mit ihrem Menschen ausgiebig zu kuscheln.

Trudy geht sehr brav an der Leine und ist nach entsprechender Eingewöhnungszeit auch im Freilauf gut abrufbar. Andere Hunde beim Spazierengehen findet sie gut und interessant, so richtig spielen traut sie sich jedoch noch nicht. Sie kann für angemessene Zeit alleine bleiben, ist stubenrein und auch Autofahren ist kein Problem. Das Stadtleben ist für Trudy oft etwas stressig, bei viel Verkehr und Trubel fühlt sie sich nicht wohl.

Die hübsche Kuschelmaus ist nun auf der Suche nach einem eher ruhigen Zuhause in ländlicher Gegend, bei Menschen die ausreichend Zeit für sie haben. Trudy kann bei ihrer Pflegefamilie gerne besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Sabine
Telefon: 0699 11027723
sabine.a@animalhope-nitra.at

29 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

MIRIMA "Fiffi" (Ö)


WhatsApp_Image_2019-02-11_at_12_37_50.jpeg

Alter: ca. 1-2 Jahre (02/2019)
Rasse: Corgi/evtl. Spitzmix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

MIRIMA „Fiffi“ ist eine ca. 1 - 2 Jahre alte, kastrierte Corgi/evtl. Spitzmixhündin, die mit einigen anderen Hunden gemeinsam aus der Tötung gerettet wurde.

Die kleine Maus (Schulterhöhe ca. 32 cm) hat es sicher einmal nicht schlecht gehabt da sie gut genährt ist und auch ein sehr gepflegtes Fell hat. Mittlerweile lebt sie bei einer Pflegefamilie in Niederösterreich und wird Fiffi gerufen. Sie ist ein richtiger Schmusehund und freundlich zu allen Menschen, auch Kinder mag sie.

Fiffi ist aufgeweckt und aktiv, geht brav an der Leine und folgt auf auch schon auf einige Kommandos. Mit anderen Hunden ist verträglich und auch mit Katzen kommt sie aus.

Fiffi wünscht sich ein Zuhause bei einer liebevollen Familie, die ausreichend Zeit zum Kuscheln und für spannende Aktivitäten hat. Sie kann gerne bei ihrer Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Video:
https://www.youtube.com/watch?v=3pz8xMBWiE8

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen:Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

22 Dateien, letzte Aktualisierung am 13. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

MIAA (Ö)


miaa1.jpg

Alter: ca. 3,5 Jahr (01/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: mittel

MIAA ist eine ca 3 1/2 Jahre alte, kastrierte, mittelgroße Mischlingshündin, welche vor längerer Zeit aus sehr schlechter Haltung gerettet werden konnte und die letzten Jahre gemeinsam mit Dobrec (eigener Steckbrief) bei einer sehr tierlieben Dame gelebt hat, welche nun allerdings ihr Haus verloren hat und ihre Hund abgeben musste. Mittlerweile lebt sie bei einer Pflegestelle in Wien.

Miaa ist eine ganz wunderbare und sanfte Seele, der der Mensch sehr wichtig ist. Mit Hunden ist sie super verträglich und ist es gewohnt in einem großen Rudel zu leben, derzeit lebt sie mit einem Rüden zusammen. Mia lässt sich auch gerne von anderen Hunden putzen und wünscht sich für ihr neues Zuhause einen zweiten Hund (oder gerne auch mehrere) als Mitbewohner.
Miaa ist eine ganz sensible und feinfühlige Hündin, welche anfangs etwas Zeit braucht um aufzutauen - aber wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr kuschelbedürftig. Fremden Menschen gegenüber ist sie erst skeptisch und möchte lieber von sich aus und in ihrem Tempo Kontakt aufnehmen, sie ist allerdings auch sehr neugierig und meist dauert es nicht lange, bis die Neugierde über die Skepsis siegt.

In einem Zuhause, in dem ständig neue BesucherInnen ein- und ausgehen, wäre sie sicher nicht glücklich. Sie ist stubenrein, Zuhause sehr entspannt und ruhig, hat kein Problem mit der Leine und bleibt (mit anderen Hunden) problemlos für angemessene Zeit alleine. Sie kann auch ganz alleine bleiben, jault dabei aber gelegentlich und kann Türen öffnen. Kinder kennt und mag Mia.

Für Mia suchen wir ein Traumzuhause mit einfühlsamen Menschen, welche viel Liebe zu geben haben - sie werden diese Liebe von Mia auf jeden Fall zurück bekommen.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 27. Januar 2019
Album 0 mal aufgerufen

FOXINCHEN "Skylar" (Ö)


Titelbild~4.jpeg

Alter: ca. 1 Jahr (02/2019)
Rasse: Foxterriermix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

FOXINCHEN eine einjährige, kastrierte Foxterriermixhündin wurde von einem Auto angefahren, ihr Beinchen konnte nicht gerettet und musste amputiert werden. Die Kleine stört das in keiner Weise, sie fühlt sich als vollwertiger, übermütiger Jungspund.

Sie lebt nun bei einer Pflegestelle in Tirol und wurde „Skylar“ getauft. Terriertypisch ist Skylar sehr lebhaft und hüpft vergnügt herum. Sie liebt Spaziergänge und erschnüffelt gerne die Umgebung. Bei der Pflegestelle lebt sie mit anderen Hunden zusammen und da kann es schon vorkommen, dass sie die Chefin spielen will. Katzen würde sie gerne jagen wenn sich die Gelegenheit bietet. Bei fremden Menschen ist Skylar anfangs sehr zurückhaltend und manchmal wirkt sie sogar unfreundlich. Wenn man ihr Vertrauen und ihr Herz erobert hat, ist sie eine anhängliche treue Seele, der man allerdings immer Grenzen setzen muss. Hundeerfahrung ist unbedingt notwendig.

Vor Autos und Motorrädern hat sie aufgrund ihres Unfalls noch etwas Angst, das wird wohl von Tag zu Tag besser, ihr neues Zuhause sollte auf alle Fälle in ruhiger Gegend und nicht in der Stadt sein. Ruhige Menschen, die ihr Sicherheit geben und mit Terriern umgehen können wären ideal. Kleine Kinder, andere Hunde und Katzen sollten nicht im selben Haushalt leben. Sie möchte gerne die alleinige Prinzessin sein.

Trotz ihrer 3 Beine kommt Skylar im Leben perfekt zurecht und hat sich nun eine eigene liebe Familie mehr als verdient. Gerne kann sie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nur ältere Kinder
zu Katzen: Nein
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Tirol
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 11. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

DIXI (Ö)


Dixi_28429.jpg

Alter: ca. 1,5 Jahr (02/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

DIXI ist eine ca. 1,5-jährige, kastrierte Mixhündin, die in ihrem bisherigen Leben sicher nicht nur die Sonnenseiten des Lebens erlebt hat. Sie wurde hinter einem Dorf gefunden und fast vom Zug überfahren. Aber trotzdem ist sie eine absolute Traumhündin und wartet bei einer Pflegefamilie in Oberösterreich auf ein neues Zuhause.

Mein Name ist Dixi und ich bin zwar klein, aber dafür sehr süß und ich weiß, wie man mit dem Leben klarkommt. Das Schlimme habe ich hinter mir gelassen und ich bin eine lustige und verspielete Hündin. An Neues gewöhne ich mich schnell, wenn die Leute lieb zu mir sind, stelle ich mich auch schnell auf neue Umgebung ein. Derzeit wohne ich bei einer tollen Pflegefamilie, zusammen mit zwei anderen Hundefreunden. Ich liebe einfach alle Hund und komme mit allen gut klar. Da ich ziemlich abgemagert war, bin ich jetzt immer ganz begeistert wenn das Essen serviert wird und ich darf auch immer die Erste beim Futternapf sein. Außerdem bin ich natürlich stubenrein - ich bin ja eine Dame.

Auf jeden Fall mag ich meine Pflegeeltern - aber am meisten liebe ich Kinder. Kinder spielen sehr gerne mit mir und ich genieße das - natürlich sollten sie aber wissen, wie man mit einem Hund umgeht. Katzen habe ich auch schon kennen gelernt und an hundeerfahrene Katzen kann ich mich bestimmt gewöhnen. Alleine bleiben mag ich noch nicht so gerne, das üben wir hier gerade fleißig, damit es mich nicht mehr nervös macht.

Wer schenkt mir ein richtiges Zuhause für immer und lässt mich nie mehr im Stich?

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 11. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

GINGER (Ö)


Ginger_28129~0.jpg

Alter: ca. 4 Jahre (02/2019)
Rasse: Affenpinschermix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

GINGER ist eine ca. 4 Jahre alte, kastrierte Affenpinschermixhündin, die gemeinsam mit einigen anderen Hunden (von denen zwei oder drei weitere mit ihr "verwandt" sein dürften) aus der Tötung geholt wurde. Die kleine Maus (Schulterhöhe ca. 22 cm) lebt mittlerweile bei einer Pflegefamilie in Niederösterreich und eine richtige kleine Zuckermaus.

Sie ist freundlich, sanft, ruhig und genießt jede Streicheleinheit, besonders mag sie es am Bauch gekrault zu werden. Ginger ist kinderlieb, mit anderen Hunden und Katzen gut verträglich. Sie ist stubenrein, weiß sich in der Wohnung zu benehmen und kann eine angemessene Zeit allein bleiben.

Die süße Ginger wünscht sich ein Zuhause bei liebevollen Menschen, die ihr tolles Wesen zu schätzen wissen und kann gerne besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

24 Dateien, letzte Aktualisierung am 11. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

VANESSA (Ö)


Vanessa_28129.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (02/2019)
Rasse: Russkiy -Toyterrier
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

VANESSA ist eine ca. 1-jährige, kastrierte Russkiy -Toyterrierhündin, die als "Fundhund" im Auffanglager abgegeben wurde. Die "Finderin" war aber ganz sicher die Besitzerin, da die kleine Maus ohne Probleme am Arm getragen wurde, obwohl sie sich von sonst niemandem angreifen lies.

Vanessa (Schulterhöhe ca. 28 cm) ist jetzt bereits seit geraumer Zeit im Auffanglager und fängt, nachdem sie von ihrer Besitzerin zutiefst enttäuscht worden ist, langsam aber sicher wieder an Vertrauen zu fassen. Ihrer Pflegerin im Auffanglager vertraut sie bereits blind, fremden Menschen gegenüber ist sie jedoch nach wie vor skeptisch und vorsichtig und würde auch ihre Zähne einsetzen wenn sie zu Sachen genötigt wird, vor denen sie Angst hat. Zum Zusammenleben mit Kindern ist sie aus dem den zuvor genannten Gründen nicht geeignet. Mit anderen Hunden ist sie verträglich.

Vanessa ist auf der Suche nach verständnisvollen und geduldigen Menschen, die ihr die Zeit geben die sie braucht um wieder Vertrauen fassen zu können, die sie nicht bedrängen und einfach abwarten, bis sie von alleine kommt.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Vanessa befindet sich bei einer Pflegefamilie in Wien und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Nein
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 04. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

HANNY (Ö)


Hanny_28129~1.jpg

Alter: ca. 3 Jahre (01/2019)
Rasse: Wuschelmix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

HANNY ist eine ca. 3 Jahre alte, kastrierte Wuschelmixhündin, die gemeinsam mit ihre Schwester HERMY (eigener Steckbrief) herzlos in der Nacht über den Zaun des Auffanglagers geworfen wurde. Die beiden Mädels waren zwar nicht sonderlich gepflegt, aber doch gut genährt und deshalb gibt es die Vermutung, dass sie bisher bei einer älteren Person gelebt haben die vielleicht verstorben ist und die Erben "keine Verwendung" mehr für sie hatten.

Mittlerweile lebt Hanny gemeinsam mit ihrer Schwester bei einer Pflegefamilie in Wien und die beiden lieben Hündinnen haben die Schüchternheit, die sie im Auffanglager gezeigt haben sofort abgelegt. Hanny ist menschenbezogen, anhänglich und sehr verschmust, von Streicheleinheiten kann sie gar nicht genug bekommen und sie kuschelt sich gerne an ihren Menschen. Beim Heimkommen wird das Pflegefrauchen immer ganz begeistert mit vielen Bussis begrüßt. Die liebenswerte Maus geht gerne spazieren und ist dabei interessiert und unternehmungslustig, geht brav an der Leine und fährt auch gerne im Auto mit. Sie ist genauso wie ihre Schwester unerschrocken und offen, nur schnell vorbeifahrende Autos und laut bellende Hunde sind den Beiden noch etwas unheimlich.

Hanny bleibt für angemessene Zeit auch alleine, lässt sich brav bürsten und war beim Hundefriseur vorbildlich, sie bellt nicht unnötig und ist eine liebenswerte, angenehme Mitbewohnerin. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich und lebt derzeit mit dem Rüden der Pflegefamilie zusammen.

Schwester Hermy hat schon ein neues Zuhause gefunden und nun ist auch Hanny auf der Suche nach lieben Menschen die nicht mitten in der Stadt leben und die entzückende, liebenswerte Hanny nie mehr im Stich lassen. Gerne kann sie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna oder Felicitas
Telefon: 0650 88 33 55 0 oder 0699 / 172 47 935
hunde@animalhope-nitra.at

35 Dateien, letzte Aktualisierung am 03. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

SOPHIE 10 (Ö)


Shiba_28129.jpg

Alter: ca. 5 Jahre (02/2019)
Rasse: Shiba Inu
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

SOPHIE ist eine 5 Jahre alte, kastrierte Shiba Inuhündin, die gemeinsam mit Hanna und Vicky (eigene Steckbriefe) vom Besitzer selbst im Auffanglager abgegeben. Als Grund wurde angeführt dass er keine Zeit mehr für die Hündinnen hat.
Erschütternd war auch, dass sich die drei Hündinnen, obwohl sie beim gleichen Besitzer gelebt haben, nicht "gekannt" haben, denn sie haben jeweils in einem eigenen Käfig gelebt! Mittlerweile leben die Hündinnen bei einer Pflegfamilie in der Steiermark und lernen alles kennen, was zu einem richtigen Hundeleben gehört.

Sophie (ca. 37 cm Schulterhöhe und ca. 9,6 kg) ist die ruhigste aber auch noch unsicherste der Drei, aber sie ist eine zuckersüße Maus die sich, wenn sie einmal aufgetaut ist und Vertrauen gefasst hat sehr über Streicheleinheiten freut und auch die Nähe zum Menschen sucht.
Sie geht sehr gerne raus und wenn man das Brustgeschirr und die Leine in die Hand nimmt kommt sie vor lauter Freude gelaufen und kann gar nicht erwarten, dass man sie anhängt - es müssen für sie aber keine ewig langen Wanderungen sein, denn oft will sie nach ca. 1 Std. schon nicht mehr weiter und zeigt, dass sie zurück möchte. An der Leine geht sie sehr brav und ruhig, bremst eher ein als dass sie voraus laufen oder gar ziehen würde.

Sophie kann mit den anderen Hunden schon problemlos einige Zeit alleine zu Hause bleiben und legt sich einfach in ihre Box zum Schlafen. Im Auto fährt sie sehr brav und ruhig mit, auch auf längeren Fahrten und von Umweltgeräuschen lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen.

Sophie wünscht sich ein Zuhause bei Menschen, idealerweise Rassekenner, die ihre liebenswerte Art zu schätzen wissen und kann gerne bei ihrer Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja - siehe Text

Kontakt
Standort: Graz
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

16 Dateien, letzte Aktualisierung am 06. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

LINDA 39 (Ö)


IMG_0372.jpg

Alter: ca. 10,5 Jahre (01/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

LINDA ist ein ca im Mai 2008 geborenes kleines Mischlingsmädchen mit einer Schulterhöhe von ca 30 cm, das vom Besitzer abgegeben wurde. Sie lebte gemeinsam mit Leopold (eigener Steckbrief) in einem Haus, das dieser nun verkauft hatte. Teil des Verkaufs war, dass die Hunde beim neuen Besitzer bleiben dürfen. Der hielt sich allerdings nicht daran. Schweren Herzens brachte der Besitzer die beiden Hunde nun ins Tierheim. Er meinte, dass Linda schon vor Jahren kastriert wurde.

Linda ist ein besonders liebes, kuschelbedürftiges und offenes Hundemädchen. Sie liebt es, gestreichelt zu werden, könnte sie schnurren, würde sie es wohl tun. Sie ist mit Hunden beiderlei Geschlechts verträglich. Gerade Hunde, die es vermutlich besser hatten, leiden besonders unter den Bedingungen im Zwinger. Es wäre schön, wenn Linda ein längerer Aufenthalt erspart bleiben könnte.

Ein absoluter Traum wäre, wenn Leopold und sie gemeinsam einen Platz finden würden, da sie laut Besitzer ihr Leben lang gemeinsam gelebt haben.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Linda befindet sich bei einer Pflegefamilie in Tirol und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort:Tirol
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Januar 2019
Album 0 mal aufgerufen

VICKY 2 (Ö)


Vicky2_28129.jpg

Alter: ca. 5 Jahre (02/2019)
Rasse: Shiba Inu
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

VICKY ist eine 5 Jahre alte, kastrierte Shiba Inuhündin, die gemeinsam mit Hanna und Sophie (eigene Steckbriefe) vom Besitzer selbst im Auffanglager abgegeben. Als Grund wurde angeführt dass er keine Zeit mehr für die Hündinnen hat.
Erschütternd war auch, dass sich die drei Hündinnen, obwohl sie beim gleichen Besitzer gelebt haben, nicht "gekannt" haben, denn sie haben jeweils in einem eigenen Käfig gelebt! Mittlerweile leben die Hündinnen bei einer Pflegfamilie in der Steiermark und lernen alles kennen, was zu einem richtigen Hundeleben gehört.

Vicky (ca. 38 cm Schulterhöhe und ca. 9,2 kg) ist aufgeschlossen und immer freundlich, freut sich über Zuwendung und Aufmerksamkeit. Sie ist eine richtige Frohnatur, kommt zur Begrüßung und will Körperkontakt - hört man auf sie zu kraulen, fordert sie mehr. Mit anderen Hunden ist sie verträglich.

Vicky ist neugierig und geht brav überall mit, nur bei Stiegen fühlt sie sich noch etwas unsicher. Beim Spazierengehen ist sie sehr angenehmen und je nach Laune läuft sie manchmal interessiert vor, manchmal ist ihr auch eher nach hinterherbummeln, aber auf jeden Fall geht sie brav an der Leine ohne zu ziehen. Wenn man das Brustgeschirr und die Leine in die Hand nimmt kommt sie vor lauter Freude gelaufen und kann gar nicht erwarten, dass man sie anhängt. Sie kann schon mit den anderen Hunden gemeinsam eine angemessene Zeit alleine bleiben, fährt brav im Auto mit und lässt sich von Umweltgeräuschen nicht aus der Ruhe bringen.

Vicky wünscht sich ein Zuhause bei liebevollen Menschen, idealerweise Rasseliebhaber, die ihr ein glückliches und abwechslungsreiches Hundeleben bieten können und kann gerne besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Graz
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

16 Dateien, letzte Aktualisierung am 06. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

SLOVA "Ronja" (Ö)


019~4.JPG

Alter: ca. 3,5 Jahre (01/2018))
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

SLOVA die nun Ronja gerufen wird, ist eine ca. 3,5 jährige kastrierte Mischlingshündin, die bei einer Pflegefamilie im Wien lebt, nachdem sie wegen geänderten Lebensumständen ihre Familie verloren hat.

Ronja hat eine Schulterhöhe von ca. 60 cm und ein Gewicht von 23 kg. Ronja hat ein sonniges Wesen und ist eine Schmuserin durch und durch. Sie genießt es, wenn jemand viel Zeit für sie hat und lässt sich richtig gerne verwöhnen. Auch auf ihr unbekannte Menschen geht sie freundlich zu. Sie lebte zwar immer mit Hunden zusammen, aber als alleinige Prinzessin wäre sie bestimmt nicht unglücklich.

Die wunderschöne Hündin ist stubenrein und fährt völlig problemlos mit dem Auto mit. In der Wohnung weiß sie sich zu benhmen, ist ruhig und kann auch problemlos für angemessene Zeit alleine bleiben. Ronja ist schäfertypisch sehr intelligent und möchte auch beschäftigt werden - ob Spaziergänge im Grünen oder Kopfarbeit, die tolle Hündin ist überall mit Begeisterung dabei. Mit anderen Hunden ist sie verträglich, aber sie weiß schon was sie will und was sie nicht will und lässt sich nichts gefallen.

Ihr neues Zuhause sollte bei Menschen sein, die ausreichend Zeit für Ronja haben - am besten wäre Erfahrung mit Hunden und ein hundesicherer Garten - und bereit sind, sich mit ihrer Körpersprache auseinanderzusetzten. Größere Kinder sind sicher kein Problem, wenn sie den Umgang mit Hunden gewöhnt sind.

Gerne kann die hübsche Hündin bei der Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.
Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 01. Februar 2019
Album 0 mal aufgerufen

63 Alben auf 6 Seite(n) 1