Animalhope Tierhilfe Nitra


SAJA


245937506_10224968830781541_1711444696164637058_n_Kopie.jpg

Alter: ca. 8 Monate (10/2021)
Rasse: Schäfer-Huskymix
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

SAJA ist eine ca. 8 Monate alte Schäfer-Husky-Mixhündin, die einer alten Dame geschenkt wurde, um nach dem Tod ihres Mannes nicht alleine zu sein. Die junge Hündin war natürlich komplett unterfordert und als die alte Dame über die Hündin gestolpert ist und ihre Hand gebrochen hat, wurde sie, vermutlich zu ihrem Glück, in der Quarantänestation abgegeben.

Mittlerweile lebt Saja auf einer Notfall-Pflegestelle in der Slowakei mit einem älteren Schäferrüden gemeinsam. Sie ist schlau und aktiv und lernt schon sehr viel vom vorhandenen Rüden, mit dem sie sich problemlos versteht. Junghund-typisch ist sie neugierig und verspielt, testet aber auch ihre Grenzen aus und muss noch vieles lernen.

Saja wünscht sich eine aktive Familie, die viel Zeit für den Wirbelwind hat. Auch eine Pflegestelle würde ihr sehr helfen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

5 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

TRACK 2


IMG_8019_28129.jpg

Alter: ca. 10-12 Monate (10/2021)
Rasse: Schnauzermix
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

TRACK ist ein ca. 10 - 12 Monate alter Schnauzermixrüde, der gemeinsam mit
seinem Bruder TRICK (eigener Steckbrief) ausgesetzt gefunden wurde. Höchstwahrscheinlich war der ehemalige Besitzer der Betreiber eines Feriencamps für Kinder, denn die beiden Hunde wurden auf Fotos "wiedererkannt" und auch im Jahr zuvor wurde ein junger Schäfer nach Ablauf der Saison ausgesetzt (der ebenfalls auf einigen Fotos des Feriencamps zu sehen war ).

Track ist ein bisschen kleiner als sein Bruder und hat eine Schulterhöhe von ca. 35 cm.

Die beiden Junghunde sind total aufgeschlossen, sehr lieb und menschenbezogen. Sie kennen noch kein Brustgeschirr oder Leine, aber sie werden mit ein bisschen Übung sicher schnell lernen, dass das nichts Gefährliches ist. Mit anderen Hunden sind sie problemlos verträglich

Ein Traum wäre es wenn die Brüder, die sich wirklich sehr mögen, gemeinsam einen Platz finden. Auch wenn der Traum, dass sie gemeinsam einen Platz finden, wohl kaum wahr werden wird - sie MÜSSEN aber gemeinsam ausreisen dürfen, denn sie wären todunglücklich wenn einer alleine zurückbleiben müsste.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (voräbergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra / SK
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 19. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

TRICK 2


IMG_8007_28129.jpg

Alter: ca. 10-12 Monate (10/2021)
Rasse: Schnauzermix
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

TRICK ist ein ca. 10 - 12 Monate alter Schnauzermixrüde, der gemeinsam mit seinem Bruder TRACK (eigener Steckbrief) ausgesetzt gefunden wurde. Höchstwahrscheinlich war der ehemalige Besitzer der Betreiber eines Feriencamps für Kinder, denn die beiden Hunde wurden auf Fotos "wiedererkannt" und auch im Jahr zuvor wurde ein junger Schäfer nach Ablauf der Saison ausgesetzt (der ebenfalls auf einigen Fotos des Feriencamps zu sehen war ).

Trick ist ein bisschen größer als sein Bruder und hat eine Schulterhöhe von ca. 40 cm.
Die beiden Junghunde sind total aufgeschlossen, sehr lieb und menschenbezogen. Sie kennen noch kein Brustgeschirr oder Leine, aber sie werden mit ein bisschen Übung sicher schnell lernen, dass das nichts Gefährliches ist.

Mit anderen Hunden sind sie problemlos verträglich

Ein Traum wäre es wenn die Brüder, die sich wirklich sehr mögen, gemeinsam einen Platz finden. Auch wenn der Traum, dass sie gemeinsam einen Platz finden, wohl kaum wahr werden wird - sie MÜSSEN aber gemeinsam ausreisen dürfen, denn sie wären todunglücklich wenn einer alleine zurückbleiben müsste.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (voräbergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra / SK
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 19. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

UHLIK


204475393_10224368373250478_162350134429450568_n.jpg

Alter: ca. 8,5 Monate (10/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

UHLIK ist ein ca. 8,5 Monate alter Mischlingsbub, der mit seiner Mutter und seinen beiden Geschwistern LOTA und SONNY aus einer Romasiedlung übernommen wurde.

Seit einer Weile er nun bei einer Notfall-Pflegestelle mit vielen anderen Hunden gemeinsam. Seine beiden Geschwister haben ihre Familien bereits gefunden, nur Uhlik musste zurückbleiben.

Uhlik ist anfangs zurückhaltend, taut aber dann schnell auf und ist verspielt, aktiv und neugierig. Mit anderen Hunden ist er problemlos verträglich. Ausgewachsen schätzt der Tierarzt ihn auf ca. 11kg.

Er hat in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt, möchte aber seine Jugend gerne bei einer lieben Familie verbringen, die bereit ist, ihm alles beizubringen und ihm ein schönes Zuhause bieten kann. Mitten in der Stadt wäre er vermutlich überfordert, ein zweiter Hund, an dem er sich orientieren kann, wäre ganz toll für ihn.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 20. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

LOLA 20


240817250_241618514509695_7933479597143162257_n.jpg

Alter: ca. 9 Monate (08/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

LOLA ist eine ca. 9 Monate alte Mischlingshündin, bei deren Vorfahren vermutlich ein Labrador und ein Staff mitgemischt haben. Ihre Besitzer haben sie selbst abgegeben und offenbar nicht gut behandelt, anfangs hat sie sich vor Angst geduckt, wenn man die Hände schnell bewegt hat.

Lola ist schlau und aktiv, mit anderen Hunden versteht sie sich super und spielt auch gerne. Derzeit lebt sie auf einer Pflegestelle mit anderen Hunden gemeinsam und hat viel Spaß mit ihnen. Auch Kinder kennt und mag sie, ist aber natürlich noch stürmisch und Kinder sollten schon standfest sein. Mittlerweile hat sie gelernt, dass sie von Menschen nichts Schlechtes mehr zu befürchten hat und ist freundlich und offen auch gegenüber neuen Menschen.

Lola wünscht sich eine aktive Familie, die viel Zeit für den Wirbelwind hat. Auch eine Pflegestelle würde ihr sehr helfen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ältere Kinder
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 31. August 2021
Album 0 mal aufgerufen

FIFTY


IMG_0064_28229.jpg

Alter: ca. 8-10 Monate (08/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

FIFTY ist ein ca. 8 - 10 Monate alter Mixrüde der bereits völlig entkräftet herumirrend zwischen 2 Dörfern gefunden wurde, vermutlich wurde er ausgesetzt. Unter seinen Vorfahren könnte evtl. einmal ein Dobermann gewesen sein, auf jeden Fall aber ist er sehr hübsch.

Fifty ist ein typischer Junghund, lustig, verspielt und bewegungsfreudig. Er geht offen auch auf Menschen zu und freut sich über Zuwendung, mit Artgenossen ist er problemlos verträglich.

Fifty möchte seine Jugend nicht hinter Gitter verbringen und wünscht sich so schnell wie möglich ein Zuhause bei aktiven Menschen. Auch über einen Pflegeplatz als Sprungbrett in ein glückliches Leben würde er sich freuen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (voräbergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Nitra / SK
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 24. August 2021
Album 0 mal aufgerufen

ELIOTT


IMG_3781.jpg

Alter: ca. 9 Monate (07/2021)
Rasse: Schäfer-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

ELIOTT ist ein ca im Oktober 2020 geborener Schäfer-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca 50 cm und er wiegt ca 19 kg. Er wurde aus einem Roma-Dorf geholt.

Eliott ist ein freundlicher und altersgemäß verspielter und aktiver Junghund, der mit anderen Hunden gut verträglich ist und zum Menschen sehr freundlich. Seine Ohren sind lustig und er kann sie in alle Richtungen halten und verdrehen. Ob sie nun ein Stimmungsbarometer sind ist unbekannt, aber in jedem Fall sind sie absolut lieb, wie er sie in alle Richtungen halten kann. Eliott ist ein Sonnenschein, für den hoffentlich bald dauerhaft die Sonne scheint, wenn er seinen Platz bei lieben Menschen findet.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 30. Juni 2021
Album 0 mal aufgerufen

BALUU


IMG_3889~0.jpg

Alter: ca. 10 Monate (07/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

BALUU ist ein ca im September 2020 geborener Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von ca 50 cm, er wiegt ca 21 kg.

Auch Baluu stammt aus einem Roma-Dorf, wo er an einer Kette leben musste.
Er ist mit allen Hunden verträglich, verspielt, aber kein zu aktiver Hund. Zum Menschen ist er freundlich und freut sich über jedes nette Wort. Baluu ist eine Seele von Hund, gut gelaunt und offenbar nur dankbar, endlich auch mal im Freien ohne Kette sein zu dürfen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 30. Juni 2021
Album 0 mal aufgerufen

8 Alben auf 1 Seite(n)