Animalhope Tierhilfe Nitra


MIA-MAUS "Elli" (Ö)


Titelbild~33.jpeg

Alter: ca. 9-10 Monate (11/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

MIA-Maus „Elli“ ist eine ca. 9-10 Monate alte Mixhündin, die einfach ohne Angabe von Gründen abgegeben im Auffanglager wurde. Mittlerweile lebt sie bei einer Pflegefamilie im nordwestlichen Niederösterreich und ist dabei sich einzuleben.

Mia-Maus ist Menschen gegenüber sehr zugänglich, freundlich und eine richtige Kuschlerin. Hinter ihrem entzückenden Äußeren steckt eine willensstarke und mutige kleine Person, die derzeit bei unbekannten Situationen noch sehr aufgeregt sein kann und dann dazu neigt sich zu überschätzen - eine liebevoll-konsequente Führung ist deshalb gut für sie um ihr Sicherheit zu geben. An einem souveränen und gelassenen Ersthund würde sich Mia-Maus sicher stark orientieren. An der Leine gehen funktioniert schon ganz gut und da sie sich ja an anderen Hunden gut orientiert, ist sie (als Teil eines Rudels) auch im Freigang schon gut abrufbar.

Das hübsche Hundemädl ist Lebensfreude pur und deshalb wünschen wir uns für sie Menschen, der ihr sowohl Ruhe als auch ausreichend Bewegung und Beschäftigung bieten können. Sie kann gerne bei ihrer Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

21 Dateien, letzte Aktualisierung am 10. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

KOALA (Ö)


Titelbild~159.jpg

Alter: ca. 6 Monate (11/2019)
Rasse: Cavalier-franz.Bulldoggen-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

KOALA ein ca. 6 Monate altes Cavalier-franz.Bulldoggen-Mixmädchen wurde ausgesetzt gefunden und ins Tierheim gebracht. Das entzückende Mädl mit dem charmanten Vorbiss und angeborenem Stummelschwänzchen ist natürlich glücklich, dass sie nun zwar versorgt wird, sie möchte ihre Jugend aber nicht im Zwinger verbringen, sondern bei lieben Menschen ein Leben führen wie es sich für ein Hundekind gehört.

Ausgestattet mit EU-Heimtierausweis, gechippt, geimpft nach den Richtlinien der WSAVA, und gegen Tollwut entsprechend den EU-Transportbestimmungen für Heimtiere, kann Koala nach Österreich geholt werden wenn wir einen Platz für sie gefunden haben. Auch ein Sprungbrett in eine bessere Zukunft wäre hilfreich.

Wer gibt der kleinen Herzensbrecherin eine Chance?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

7 Dateien, letzte Aktualisierung am 13. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

INDY (Ö)


Titelbild~149.jpg

Alter: ca. 7 Monate (11/2019)
Rasse: Spitz-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

INDY ist ein ca. 7 Monate alter Spitzmixrüde, der aus der Tötung gerettet wurde, nun lebt er bei einer Pflegestelle in Niederösterreich. Der hübsche Hundebub hat derzeit 10 kg bei einer Schulterhöhe von ca. 42 cm. Er ist ein richtiger Sonnenschein, sehr verschmust und freut sich über jede Zuwendung.

Mit den Hunden der Pflegefamilie hat er überhaupt kein Problem, die Katze ist etwas genervt, da er recht grobe Fangenspiele veranstaltet und dabei sehr stürmisch ist. Auch mit den Hühnern möchte er spielen, wenn man ihn energisch zurückruft folgt er aber brav und lässt das Federvieh in Ruhe.

Rasch hat er begriffen was Stubenreinheit bedeutet. An der Leine geht er recht brav, Hauptsache er darf mit und die ländliche Gegend erkunden. Autofahrten werden im Moment geübt, da ist er nicht so glücklich und tut das auch kund, dass ihm das nicht sosehr gefällt. Er wird sich sicher noch besser daran gewöhnen.

Der hübsche Bursche wünscht sich nun eine eigene Familie, die ihn nie mehr im Stich lässt. Sein neues Zuhause sollte möglichst nicht mitten in der Stadt sein. Gerne kann der kleine Herzensbrecher besucht und kennengelernt werden.

Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=v-23qmcpR2w
https://www.youtube.com/watch?v=RfLdElomNls
https://www.youtube.com/watch?v=L4AzGa8K8c0

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: siehe Text
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

21 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

SCHELDON (Ö)


IMG_0029.jpg

Alter: ca. 7 Monate (10/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

SCHELDON ein knapp 7 Monate alter Mischlingsrüde lebt bei einer Pflegestelle im Grünbereich von Wien. Obwohl er aus der Tötung ins Tierheim gekommen ist, hat er das Vertrauen in die Menschen in keiner Weise verloren, sondern ist ein lustiger fröhlicher Jungspund, der nun sein Leben in vollen Zügen genießt. Mit einer Schulterhöhe von 45 cm bei 9,5 kg ist er ein mittelgroßer, zierlicher, aber sehr sportlicher Hund.

Die Pflegemama wird vergöttert und wenn die Enkelkinder kommen freut er sich, dass gespielt aber auch viel gestreichelt wird. Scheldon brauch viel Zuwendung, ist sehr menschenbezogen und will am liebsten immer bei seinen Leuten sein. Mit den Hunden der Pflegefamilie hat er sich rasch angefreundet und auch Begegnungen mit fremden Hunden verlaufen problemlos. Wenn sich die Gelegenheit bietet, wird natürlich gespielt.

Nun wünscht sich der süße Herzensbrecher eine eigene sportliche Familie, die viel mit ihm unternimmt, sodass er seinen Bewegungsdrang auch ausleben kann. Dann ist er im Haus sehr entspannt und ruhig. Mitten in der Stadt würde Scheldon sich nicht wohlfühlen.

Gerne kann er besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

19 Dateien, letzte Aktualisierung am 29. Oktober 2019
Album 0 mal aufgerufen

SANJA 2 (Ö)


Sanja2_28129~2.jpg

Alter: ca. 6 Monate (10/2019)
Rasse: Dogo Argentino-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

SANJA, ein ca. 6 Monate altes Dogo Argentino-Mischlingsmädchen und lebt bei einer Pflegestelle gemeinsam mit anderen Hunden und auch Katzen.

Sie ist ein aufgeweckter, alterstypisch verspielter Junghund, der mit nichts und niemand Probleme hat. Andere Hunde sind willkommene Spielgefährten, die Katzen findet sie interessant und hundeerfahrene Katzen im selben Haushalt sind kein Problem.

Alle Menschen werden freundlich begrüßt und sie ist einfach ein entzückendes Hundekind. Kinder sollten etwas älter und standfest sein, denn manchmal kann sie doch recht stürmisch sein. Bei Spaziergängen erkundet sie neugierig die Umwelt und findet immer sehr interessante Sachen die ausgiebig begutachtet werden müssen. Sie geht auch schon recht brav an der Leine und liebt den Garten, denn da tollt gerne vergnügt mit den anderen Hunden herum. Im Haus ist sie eher ruhig und schläft viel...typisch Welpe.

Nun wünscht sich Sanja eine eigene Familie, die ausreichend Zeit für ein Hundekind hat und eher nicht mitten in der Stadt lebt. Wer das Mädl gerne kennenlernen möchte, kann sie gerne bei der Pflegefamilie besuchen.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ab Volksschulalter
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

47 Dateien, letzte Aktualisierung am 27. Oktober 2019
Album 0 mal aufgerufen

JUTSCHY (Ö)


IMG_0062.jpg

Alter: ca. 10-12 Monate (11/2019)
Rasse: Spitz-Sheltie-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

JUTSCHY ist ein ca. 10 - 12 Monate alter Spitz/Sheltiemixrüde, der gemeinsam mit seiner Schwester Julinka (eigener Steckbrief) kurz vor Ablauf der Frist aus der Tötung gerettet wurde.
Der süße Hundebub hat derzeit eine Schulterhöhe von ca. 40 cm.

Jutschy ist ein absolut liebenswerter, verschmuster und anhänglicher Junghund, der sich über Aufmerksamkeit und Zuwendung freut. Mit Artgenossen ist er problemlos verträglich. Er leidet sehr darunter eingesperrt in einem Käfig leben zu müssen und würde gerne unbeschwert spielen und laufen.

Jutschy wünscht sich ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die ausreichend Zeit für ihn haben und dem Auffanglager gerne so schnell wie möglich den Rücken kehren.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Jutschy befindet sich bei einer Pflegefamilie im Burgenland und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Burgenland
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 06. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

TITA (Ö)


Titelbild~123.jpg

Alter: ca. 10 Monate (09/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: mittel

TITA ist ein ca im Dezember 2018 geborenes mittelgroßes, kastriertes Mischlingsmädchen mit einer Schulterhöhe von ca 41 cm. Sie kam gemeinsam mit 6 weiteren Hündinnen ins Tierheim. Sie wurden alle aus einem Roma-Dorf geholt, wo es ihnen nicht wirklich gut ging.

Mittlerweile durfte Tita gemeinsam mit Leila (eigener Steckbrief) auf eine Pflegestelle in Oberösterreich ausreisen und hat sich dort schnell eingelebt. Tita ist bei Menschen anfangs noch ein wenig vorsichtig und zurückhaltend, aber wenn sie merkt, dass man ihr nichts Böses will, taut sie recht rasch auf. Sie genießt das Streicheln und sucht ie menschliche Nähe sehr. Auch gefällt ihr das Spazierengehen sehr. Bei Katzen ist sie neugierig, hat aber Respekt vor ihnen. Auch Kinder mag die liebenswerte Hündin.

Gerne kann Tita auf ihrer Pflegestelle in Oberösterreich besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

20 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. September 2019
Album 0 mal aufgerufen

NURMY "Benito" (Ö)


betti_lef03~0.jpg

Alter: ca. 10 Monate (06/2019)
Rasse: Dackel-/ Jack Russel Terrier Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

NURMY, auf seiner Pflegestelle liebevoll Benito genannt, wurde im Dezember 2018 als halb erfrorener, bewegungsunfähiger und überfahrener Hund gefunden. Es wurde festgestellt, dass sein vierter und fünfter Wirbel sowohl gebrochen als auch verschoben waren. Auch sein Schließmuskel war verletzt. Es wurde empfohlen, den kleinen Zwerg einzuschläfern, allerdings hatte er ein Gefühl in den Beinen, weshalb man ihm eine Chance gab. Benito wurde sofort operiert und nach 3 Monaten Klinikaufenthalt ist das einzige was noch an seine schwere Zeit erinnert ist, dass er manchmal in kleinen Mengen Harn verliert. Daher sollte er im Haus bzw. in der Wohnung eine Windel tragen. Er wird dagegen homoöpathisch behandelt und es ist auch schon eine Spur besser geworden. Ob es jedoch einmal ganz aufhören wird kann niemand sagen.

Aber Benito ist ein fröhlicher Sonnenschein, der einfach alles und jeden liebt und gerne herumtobt.

Er ist ein lebenslustiger Rüde, der mit allen Hunden verträglich ist und gerne mit ihnen spielt. Seine früheren Verletzungen sieht man nur noch anhand des ausrasierten Fells, denn er verhält sich wie jeder andere junge Hund auch. Er liebt es zu kuscheln und freut sich über jede Zuwendung, die man ihm schenkt. Benito geht wundervoll an der Leine und ist allgemein sehr brav sowohl beim spazieren gehen als auch drinnen. Auch mit Kindern hat er keine Probleme. Beim Autofahren ist er auch sehr brav und gibt keinen Mucks von sich.

Der kleine Zwerg ist ein unerschrockener, lebensfroher Hund, dem zu seinem vollkommenen Glück nur noch eine eigene Familie fehlt. Wer kann dem kleinen Benito diesen Traum erfüllen?

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Sabine
Telefon: 0699 1102 7723
sabine.a@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. August 2019
Album 0 mal aufgerufen

KAJLA (Ö)


Kayla_28129~0.jpg

Alter: ca. 6 Monate (10/2019)
Rasse: Kelpie-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

KAYLA, ein knapp 6 Monate altes Kelpiemixmädchen, wurde ausgesetzt gefunden und ins Tierheim gebracht. Nun ist sie zwar gerettet, aber natürlich sehr unglücklich dass sie nun im Zwinger sitzen muss. Sie möchte viel lieber bei netten Menschen ihre Jugend verbringen.

Ausgestattet mit EU-Heimtierausweis, gechippt, geimpft nach den Richtlinien der WSAVA, und gegen Tollwut entsprechend den EU-Transportbestimmungen für Heimtiere, kann KAJLA nach Österreich geholt werden wenn wir einen Platz für sie gefunden haben. Hunde- bzw. Rasseerfahrung sind wünschenswert. Auch ein Sprungbrett in eine bessere Zukunft wäre hilfreich.

Wer nimmt sich ein Herz und hilft der hübschen Hündin das Tierheim verlassen zu können.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Kajla befindet sich bei einer Pflegefamilie in Niederösterreich und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 24. Oktober 2019
Album 0 mal aufgerufen

9 Alben auf 1 Seite(n)