Animalhope Tierhilfe Nitra

Kategorie Alben Dateien
Katzen, die bereits ein Zuhause gefunden haben
8 64

CLUSOE "Gadget" (Ö) Bald im neuen Zuhause


gadgi3.jpg

Alter: ca. 3 Jahre (05/2018)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

CLUSOE, nun "Gadget" gerufen, ist ein ca. 3 Jahre alter kastrierter Mixrüde, der leider aufgrund privater Umstände sein Zuhause verloren hat und nun bei einer Pflegestelle in Niederösterreich lebt.

Gadget ist ein lustig grinsender, schlauer, verspielter und verschmuster Hundebub, der mit anderen Hunden völlig problemlos verträglich ist und am liebsten hätte er in seinem neuen zu Hause einen Hundekumpel. Der hübsche Bub wiegt ca. 29 kg. Er ist gerne in der Natur unterwegs und liebt es schwimmen zu gehen, Wasser ist sein Element. Gadget unternimmt lieber einen Spaziergang anstatt von mehreren kleinen Runden und möchte dann zu Hause gemütlich relaxen - er gehört allgemein aber eher zu der gemütlichen Sorte. Er kann problemlos alleine bleiben und macht nichts kaputt,

Zu Hause ist er ausgesprochen brav und ruhig - solange nicht ständig jemand bei der Haustüre vorbei geht, denn das meldet er gewissenhaft. In der Früh hat er es nicht eilig aufzustehen und passt somit gut zu Menschen, die auch einmal ausschlafen wollen. Gadget ist ein liebes Kerlchen, sobald man sein Vertrauen gewonnen hat. Seinen Menschen schenkt er sein Herz zu 100%, Fremden gegenüber kann er anfangs misstrauisch sein und es kann auch sein Beschützerinstinkt durchkommen, daran wird aber gearbeitet und es steckt sehr viel Potential in ihm.

Der loyale Bub fährt gerne mit dem Auto mit und ist bei Ausflügen in die Natur gerne dabei. Er wünscht sich ein Zuhause in einem Haus (am besten mit eingezäuntem Garten), da es ihn stresst, wenn ständig Leute im Stiegenhaus herum gehen. Kinder sollten nicht im gemeinsamen Haushalt leben. Gadget ist ein sehr liebevoller und treuer Begleiter fürs Leben und wünscht sich ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihn nie wieder im Stich lassen und ihm die Sicherheit geben können, die er braucht, um zur Ruhe zu kommen.

Er kann gerne besucht und kennengelernt werden.

Video:
https://youtu.be/sXNuIf7UBCI

Verträglichkeit
zu Kindern: Nein
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

20191229

39 Dateien, letzte Aktualisierung am 13. April 2018
Album 0 mal aufgerufen

BENY 29 (Ö) Bald im neuen Zuhause


Beny29_28129.jpg

Alter: ca. 5,5 Jahr (11/2019)
Rasse: Langhaardackel
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

BENY ist ein ca. 5,5 Jahre alter Langhaardackelrüde, der im September am Straßenrand gefunden wurde. Der kleine Kerl wurde offenbar überfahren und in der Klinik wurde festgestellt, dass die Wirbelsäule gebrochen war. Der Besitzer (ein Züchter) konnte ausfindig gemacht werden und wäre auch bereit gewesen ihn wieder zu holen, hatte aber angekündigt, dass falls er gelähmt bleiben sollte, er nur mehr im Garten leben sollte. Da das für Beny keine guten Aussichten waren, war der Besitzer bereit auf ihn zu verzichten. Beny wurde wochenlang in der Klinik behandelt, operiert und intensiv Physiotherapie gemacht.

Der liebenswerte Dackelmann hat seine Chance wirklich ergriffen und hat sich unglaublich gut erholt, nur eines seiner Hinterbeinchen lahmt manchmal noch etwas. Trotzdem kann er unglaublich schnell laufen und er benützt dieses Bein auch schon um sich zu kratzen, es wird also mit jedem Tag noch besser und er macht auch noch brav seine physikalischen Übungen. Mittlerweile lebt er bei einer Pflegefamilie in Wien und ist ein richtiger Kuschler.

Beny ist fröhlich, schmusig, immer gut gelaunt und optimistisch, interessiert und verspielt, auch Kinder liebt er sehr. Er ist sehr sanft, verteilt gerne Bussis und sitzt begeistert am Schoß. Mit anderen Hunden ist er verträglich. Katzen sollten auf keinen Fall im selben Haushalt leben, denn da kommt sein Jagdinstinkt zum Vorschein. Beny liebt Gassi gehen, sobald er die Leine sieht ist er absolut begeistert und geht auch recht brav an der Leine, da orientiert sich gut an seinem Menschen.

Wer auf der Suche nach einem treuen Begleiter ist, würde mit dem süßen Beny sicher sehr glücklich werden! Wer ihn kennenlernen möchte, kann ihn gerne bei seiner Pflegefamilie besuchen.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Nein
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20191209

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 11. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

ORECH "Olli" (Ö) Bald im neuen Zuhause


Titelbild~154.jpg

Alter: ca. 4 Jahre (11/2019)
Rasse: Chihuahua
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

ORECH „OLLI“ ist ein ca. 4 Jahre alter, kastrierter Chihuahuarüde, der im Auffanglager abgegeben wurde nachdem sein seit Besitzer, ein 82-jähriger Mann ist gestorben war. Keiner der Angehörigen wollte den kleinen Kerl (Schulterhöhe ca. 30 cm), der im Käfig völlig verzweifelt war. Mittlerweile lebt Orech, der jetzt Olli gerufen wird, bei einer Pflegefamilie in Wien und beginnt sich einzuleben.

Der kleine Hundemann ist freundlich, anhänglich und menschenbezogen und wurde von seinem früheren Herrchen sicher sehr verwöhnt und geliebt. Mit anderen Hunden ist er verträglich. Alleine zu Hause bleiben hat er bisher bei seinem früheren Besitzer nicht gelernt und das muss sicher noch geduldig geübt werden.

Olli wünscht sich ein Zuhause bei liebevollen Menschen die viel Zeit für ihn haben und kann gerne bei seiner Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 8833550
hunde@animalhope-nitra.at

20191120

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 11. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

SAFKO (Ö) Bald im neuen Zuhause


Safko_28129.jpg

Alter: ca. 8 Jahre (12/2017)
Rasse: Yorkie
Geschlecht: Rüde kastrierter
Größe: klein

SAFKO ist ein ca. 8 Jahre alter kastrierter Yorkierüde, der von einem Züchter abgegeben wurde.

Er ist ein wirklich hübscher Bursche, der genau weiß was er will. Safko ist freundlich und lässt sich gerne streicheln, er will aber nicht wie ein Schoßhündchen behandelt und einfach hochgehoben werden. Mit Artgenossen ist er verträglich.

Safko wünscht sich ein Zuhause bei Menschen, die sein selbstbewusstes Wesen zu schätzen wissen und akzeptieren, dass er kein Schoßhündchen sein will.

UPDATE:
Safko befindet sich bei einer Pflegefamilie mit Option auf Fixplatz in Niederösterreich.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany /Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna Luckmann
Telefon: 0650/88 33 550 od. 0664 386 08 58
hunde@animalhope-nitra.at

20191120

8 Dateien, letzte Aktualisierung am 04. März 2018
Album 0 mal aufgerufen

JULIE 2 (Ö) Bald im neuen Zuhause


WhatsApp_Image_2019-07-26_at_22_17_1828129.jpeg

Alter: ca. 7 Monate (07/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

JULIE ist eine ca. 7 Monate alte Mixhündin, bei der vielleicht ein kleiner Windhundmix mitgespielt hat und wurde - vermutlich nach einem Unfall mit einem Auto - mit gebrochenem Beinchen gefunden. Sie wurde in der Zwischenzeit in einer kompetenten Klinik operiert und hat auch schon vergessen was ihr passiert ist, denn sie hat die Operation super weggesteckt und würde am liebsten schon wieder spielen und toben was sie jedoch leider die nächsten Wochen noch nicht darf um das positive Ergebnis der Operation nicht zu gefährden.

Die nur ca. 8,5 kg schwere Maus ist wirklich unglaublich lieb. Julie ist eine total menschenbezogene, anhängliche und verschmuste kleine Hündin, die am liebsten immer bei ihren Menschen sein möchte.
Derzeit hat sie noch große Verlustängste die aber sicher mit Geduld und Training abgebaut werden können wenn sie erst richtig angekommen ist. Mit anderen Hunden hat absolut kein Problem und möchte gerne mit ihnen spielen.

Julie ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause bei Menschen, die sie richtig liebhaben und kann gerne bei ihrer Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Angelika
Telefon: 0650 /4000 467
hunde@animalhope-nitra.at

20190816

25 Dateien, letzte Aktualisierung am 29. Juli 2019
Album 0 mal aufgerufen

CODY 3 "LOKI" (Ö) Bald im neuen Zuhause


Loki_28929.jpg

Alter: ca. 3,5 Jahre (06/2019)
Rasse: Spitzmix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

CODY ist ein ca. 3,5 Jahre alter kastrierter Spitzmixrüde, der wegen geänderter Lebensumstände seiner Familie dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist.

Der kleine Bursche ist in etwa kniehoch. Loki ist ein verschmuster "Kuschelhund" und gerne in der Nähe seiner Menschen. Kinder kennt er, sie sollten allerdings schon etwas älter sein, da ihn Kinder im Krabbelalter etwas nervös machen.

Loki geht brav an der Leine, kennt einige Grundkommando, kann auch einige Kunststücke und apportiert gerne Stöckchen oder Bälle. Gerne geht Loki spazieren, auch lange Wanderungen sind für ihn kein Problem, teilweise auch ohne Leine und ist dann auch abrufbar, sollte aber in einer Sichtweite von 10 Meter bleiben, da im Wald bei Wildwitterung schon der Jagdinstinkt durchkommen kann. Er ist ein wirklich lieber, intelligenter Hund, der auch gefordert werden möchte und gerne lernt. Mit anderen Hunden ist er verträglich.
Das alleine bleiben hat er bis jetzt noch nicht richtig gelernt, das es bisher nicht notwendig war, aber mit Übung kann es sich für eine angemessene Zeit lernen.

Loki ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause bei Menschen, die ausreichend Zeit für ihn haben und kann gerne besucht und kennengelernt werden.

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja, ältere Kinder
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

20190628

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Juni 2019
Album 0 mal aufgerufen

MAX 23 (Ö) Bald im neuen Zuhause


max23_28129.jpg

Alter: ca. 7,5 Jahr (08/15)
Rasse: Schäfer
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: groß

MAX ist ein 7,5 Jahre alter kastrierter Schäferrüde, der als Wachhund "ausgedient" hat und einem jüngeren Nachfolger Platz machen musste. Er ist ein wirklich schöner Bursche, hat in seinem bisherigen Leben aber leider nicht viel kennengelernt von der Welt.

Max hatte kaum menschlichen Kontakt und muss sicher noch viel lernen, auch die Leine kennt er bisher nicht. Mit größeren Hunden ist er verträglich.

Max ist auf der Suche nach einer Gastfamilie bei hundeerfahrenen Menschen die sich viel mit ihm beschäftigen und alles beibringen was er bisher versäumt hat. Ideal wäre ein Pflegeplatz in Haus mit Garten in ländlicher Umgebung damit er sich in Ruhe an die Leine gewöhnen kann und nicht gleich Gassi gehen muss.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Da die Chancen für manche unserer Schützlinge wirklich äußerst gering sind, können Sie gerne eine Patenschaft für einen Hund/eine Katze übernehmen. In diesem Fall schicken Sie uns bitte das Formular „Patenschaft“ (zu finden auf unserer Startseite unter Downloads/Formulare/Patenschaft) ausgefüllt an unsere Vereinsadresse.
Herzlichen DANK für Ihre Unterstützung!

Max hat eine Patin gefunden! Ein herzliches Dankeschön an Roswitha Gubin!


Zusatz-Info
Abgabegrund: ehemaliger Wachhund
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna Luckmann
Telefon: 0650/88 33 550 od. 0664 386 08 58
hunde@animalhope-nitra.at

20190403

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 23. August 2015
Album 0 mal aufgerufen

STANKA Bald im neuen Zuhause


DSC_1782.jpg

Alter: ca. 4,5 Jahre (2/2017)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

Auf der Suche nach einer Gastfamilie!

STANKA ist eine ca im November 2013 geborene und bereits kastrierte große Mischlingshündin. Ein Junge kam mit ihr ins Tierheim und wollte sie abgeben. Als die Tierheimleitung meinte, er müsse bitte mit den Eltern kommen, ging er wieder weg. Ein Mitarbeiter folgte ihm und sah, dass der Junge den Hund an einem Baum anhing und weglief.

Stanka wurde natürlich mitgenommen und lebt nun im Tierheim. Sie ist eine freundliche, eher ruhige und mit anderen Hunden gut verträgliche Hündin. Sie kennt sich nicht aus, was mit ihr geschehen ist und wirkt sehr traurig hinter Gitter.

Es wäre schön, wenn Stanka bald einen Pflegeplatz finden würde, wo sie die schönen Seiten des Lebens kennenlernen darf.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

20190308

16 Dateien, letzte Aktualisierung am 10. Februar 2017
Album 0 mal aufgerufen

ADAR (Ö) Bald im neuen Zuhause


Adar_28129.jpg

Alter: ca. 6,5 Jahre (07/2018)
Rasse: Schäfer
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

ADAR ist ein ca. 6,5 Jahre alter Schäferrüde, der ohne Angabe von Gründen einfach im Auffanglager abgegeben wurde. Er ist ein hübscher Bursche, ist aber kein besonders großer Vertreter seiner Rasse.

Adar ist kein Hund der sich besonders und in den Vordergrund drängt und deshalb wurde er bis jetzt auch immer wieder übersehen – ein Schicksal, dass er leider mit vielen Schäferhunden und Schäfermixen teilt. Er ist freundlich und freut sich, wenn ein Nitrahelfer wenigstens ab und zu Zeit hat und einen Spaziergang mit ihm macht und er wenigstens für kurze Zeit die „richtige“ Welt außerhalb seines Käfigs sehen kann.
Adar geht brav an der Leine, ist aufmerksam und sicher auch bereit noch einiges zu lernen. Er teilt sich seinen Käfig mit einer Hündin und geht mit den Nitrahelfern auch im Rudel mit anderen Rüden brav und ohne Probleme spazieren.

Adar wartet schon so lange und hat endlich die Chance auf ein glückliches Hundeleben verdient! Er wünscht sich ein Zuhause bei Menschen, für die er endlich wichtig ist und zur Familie gehören darf.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Da die Chancen für manche unserer Schützlinge wirklich äußerst gering sind, können Sie gerne eine Patenschaft für einen Hund/eine Katze übernehmen. In diesem Fall schicken Sie uns bitte das Formular „Patenschaft“ (zu finden auf unserer Startseite unter Downloads/Formulare/Patenschaft) ausgefüllt an unsere Vereinsadresse.
Herzlichen DANK für Ihre Unterstützung!

Adar hat eine Patin gefunden! Ein herzliches Dankeschön an Britta Helkelmann!


Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna Luckmann
Telefon: 0650/88 33 550 od. 0664 386 08 58
hunde@animalhope-nitra.at

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 22. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

NOEMI (Ö) Bald im neuen Zuhause


Noemi_28129.jpg

Alter: ca. 1,5 Jahre (10/2018)
Rasse: Beaglemix
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

NOEMI ist eine ca. 1,5 Jahre alte Beaglemixhündin, die mit einigen anderen Hunden gemeinsam aus der Tötung gerettet wurde. Sie ist wirklich ausgesprochen hübsch und hat eine Schulterhöhe von ca. 41 cm.

Noemi ist eine liebenswerte, freundliche und menschenbezogene Hündin, die es einerseits liebt zu schnüffeln und Spuren zu verfolgen, andererseits aber immer die Nähe des Menschen sucht. Sie ist glücklich über Zuwendung und Aufmerksamkeit und versucht "ihren" Menschen zu gefallen. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich.

Natürlich leidet sie sehr unter dem Leben hinter Gitter und hofft jeden Tag darauf, endlich entdeckt und abgeholt zu werden. Naomi wünscht sich ein Zuhause bei Menschen, die die Spaß daran haben mit ihr spannende Spaziergänge zu machen und auch genug Zeit zum Spielen und Kuscheln haben.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20181127

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 25. Oktober 2018
Album 0 mal aufgerufen

HARMONIE (Ö) Bald im neuen Zuhause


H1.jpeg

Alter: ca. 1 Jahr (05/2018)
Rasse: Dogo Argentinomix
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

HARMONIE ist eine 1-jährige Dogo Argentinomix, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 65 cm, wiegt ca. 35 kg und ist die Tochter einer zartgebauten Dogo Argentinohündin, der Vater ist unbekannt.

Harmonie ist anfangs etwa schüchtern, vor allem Fremden auf der Straße gegenüber und es dauert eine Weile bis sie vertrauen fasst. Bei Menschen die sie kennt, ist aber eine anlehnungsbedürftige, anhängliche und verschmuste Maus und an Besucher Zuhause gewöhnt sie sich schnell.
Harmonie ist ausgesprochen clever, kann Türen öffnen und lernt sehr schnell, auch an der Leine geht sie brav. Sie lebt derzeit gemeinsam mit ihrer Mutter und einem Bruder in einer Familie, aber mit fremden Hunden will sie derzeit eher nichts zu tun haben, seit sie von ihrer Schwester, die bis vor kurzem ebenfalls in der Familie gelebt hat, gemobbt wurde.

Da Harmonie bisher nur "ländliches" Leben kennt und ihr das Stadtleben fremd ist, sucht sie einen Platz bei Menschen mit Haus und Garten wo sie die alleinige Aufmerksamkeit und Zuwendung ihrer Besitzer bekommt. Eventuell würde sie auch mit einem ausgeglichenen souveränen größeren Rüden gut zusammenleben.
Wer der hübschen Hündin ein Zuhause schenken will, kann sie gerne besuchen und kennenlernen.

Zusatz-Info
Herkunft: Österreich

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at


20181019

3 Dateien, letzte Aktualisierung am 31. Mai 2018
Album 0 mal aufgerufen

MICHELLE "Lilli" (Ö) Bald im neuen Zuhause


IMG_1921~0.jpg

Alter: ca. 10,5 Jahr (10/2018)
Rasse: Yorki
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

MICHELLE ist eine ca. 10,5 Jahre alte Yorkihündin, die von ihrer Besitzerin selbst (mit Mascherl in den Haaren) wegen Zeitmangel im Auffanglager abgegeben wurde. Michelle, die bei ihrer Besitzerin Lilli geheißen hat, hat ihr bisheriges Leben als Wohnungshund verbracht und ist natürlich mit dem Käfigleben und den vielen anderen Hunden - noch dazu als eine der Kleinsten - völlig überfordert.

Sie ist eine liebe kleine Maus (Schulterhöhe ca. 25 cm) und sie ist freundlich, anhänglich und menschenbezogen. Sie kann eine angemessene Zeit alleine zu Hause bleiben und ist mit Artgenossen problemlos verträglich.

Michelle möchte ihren Platz im Käfig gerne so schnell wie möglich gegen ein gemütliches Körbchen eintauschen und hofft deshalb bald von liebevollen Menschen entdeckt zu werden. Bei wem darf sie bald einziehen?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tierauffanglager Nitra/Sk
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20181017

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 09. Oktober 2018
Album 0 mal aufgerufen

122 Alben auf 11 Seite(n) 3