Animalhope Tierhilfe Nitra

Kategorie Alben Dateien
Katzen, die bereits ein Zuhause gefunden haben
8 64

TORRY 2 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


239384314_786437022037370_8121915800920595772_n.jpg

Alter: ca. 6 Jahre (10/2021)
Rasse: Chihuahua-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

TORRY ein ca. 6 Jahre alter, kastrierter Chihuahua-Mix-Rüde, der alleine in einem Haus zurückgelassen wurde als das Herrchen verstarb.

Der kleine Bub hat nur 4,5kg und lebt mittlerweile auf einer Pflegestelle in Wien, wo er sich schnell eingelebt hat. Mit anderen Hunden ist er problemlos verträglich und stubenrein ist er auch.

Neuen Menschen gegenüber ist er erst etwas zurückhaltend, taut dann aber sehr schnell auf und ist anhänglich und liebt Kuscheleinheiten. Katzen und Kinder hat er bisher noch keine kennengelernt.

Torry würde sich über einen Spielgefährten in seinem neuen Zuhause sehr freuen, weshalb eine Vermittlung zu einem Platz mit bereits vorhandenem Hunde bevorzugt wird. Gerne kann Torry besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Tolpolcany/SK

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

20211022

7 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

RIMBO (Ö) Bald im neuen Zuhause


205151245_752127422134997_6418062470152710042_n.jpg

Alter: ca. 4 Jahre (10/2021)
Rasse: Chihuahuamix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

RIMBO wurde gemeinsam mit einem 13-jährigen Rüden abgegeben, weil der Besitzer umgezogen ist und angeblich keine Hunde mitnehmen durfte.
Der freundliche Zwerg mit dem markanten Überbiss hat nur 3kg und lebt mittlerweile auf einer Pflegestelle in Oberösterreich. Mit den anderen Hunden dort hat er keine Probleme. Gegenüber Menschen ist er freundlich, will aber wie ein richtiger Hund und nicht wie ein Handtaschenhund oder Spielzeug behandelt werden. Er ist stubenrein und geht brav an der Leine.
Neuen Menschen gegenüber ist er erst etwas zurückhaltend, taut dann aber sehr schnell auf und ist anhänglich und liebt Kuscheleinheiten. Katzen und Kinder hat er bisher noch keine kennengelernt.

Gerne kann er besucht und kennengelernt werden.


Zusatz-Info
Herkunft: Tolpolcany/SK

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

20211015

4 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. Oktober 2021
Album 0 mal aufgerufen

JARKO 3 "Bald im neuen Zuhause"


IMG_5138.jpg

Alter: ca. 5 Monate (10/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

JARKO ist ein ca im Juni 2021 geborener kleiner Mischlingsrüde, der gemeinsam mit einer weiteren Hündin aus schlechten Verhältnissen gerettet wurde.

Jarko hat leider nur einen Ruten-Stummel, wie er sie verloren hat, wissen wir nicht. Seinem Wesen tut es keinen Abbruch, er ist ein lustiger, aktiver und extrem freundlicher kleiner Rüde. Jarko ist altersgemäß natürlich verspielt und mit jedem verträglich. Seine Vergangenheit konnte er hinter sich lassen und er zeigt glücklicherweise keine Angst oder Furcht. Jarko ist ein fröhlicher und immer lachender Junghund.

Ausgestattet mit EU-Heimtierausweis, gechippt, geimpft nach den Richtlinien der WSAVA, und gegen Tollwut entsprechend den EU-Transportbestimmungen für Heimtiere, kann der süße Welpe nach der notwendigen Wartefrist nach Österreich geholt werden, wenn wir eine Pflegestelle oder noch besser einen Fixplatz für ihn gefunden haben.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

20211012

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

LEOPOLD 7 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


IMG_4840~0.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (09/2021)
Rasse: Sheltie-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

LEOPOLD ist ein ca im Oktober 2019 geborener mittelgroßer Sheltie-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca 47, er wiegt ca zarte 10 kg. Er wurde gemeinsam mit einem weiteren Hund anonym in der Hundeklappe des Tierheims abgegeben mit einem Schild, wo ihre Namen drauf standen.

Leopold ist ein freundlicher und sehr zugänglicher Rüde, der Menschen liebt. Mit anderen Hunden ist er absolut verträglich und dabei ein kleiner Schelm. Manchmal provoziert er andere Hunde und läuft dann weg. Er scheint ein kleiner Kasperl zu sein, aktiv und verspielt und braucht sicher genug Auslastung, gepaart mit Kuscheleinheiten und Ruhe. Der süße Kasperl wartet auf seine Familie.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

20211012

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

VIRGINIA 3 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


Virginia.jpeg

Alter: ca. 10 Monate (09/2021)
Rasse: Schäferfermischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

VIRGINIA ist eine mittlerweile ca. 10 Monate alte, mit Schulterhöhe 45 cm und ca. 14 kg sehr zartwüchsige Schäfermixhündin, wurde von Besitzern ausgesetzt und dabei sogar beobachtet. Sie musste nun fast 4 Monate im Tierheim darauf warten bis sie endlich zu einer Pflegestelle nach Wien kommen konnte. Sobald sie wieder Muskeln aufgebaut hat, wäre ihr Idealgewicht 16 kg.

Bereits im Tierheim ist sie als ausgesprochen souveräne Hündin aufgefallen, die gefallen und alles recht machen will. Bei der Pflegestelle ist sie angekommen und man hatte den Eindruck als wäre sie nie woanders gewesen. Der erste Spaziergang war völlig problemlos und auch in der Wohnung verhält sie sich vorbildlich. Im Moment genießt sie auch den Garten der Pflege-Oma wo sie keinerlei Probleme mit den Katzen hat. Am Zaun beginnt zu melden, wenn jemand vorbeigeht.

Sie ist sehr menschenbezogen und geht sehr schnell Bindung zu ihrem Menschen ein. Aber auch zu fremden Menschen ist sie freundlich. Sie ist aufmerksam, folgsam und lernwillig. Begrüßungen fallen sehr stürmisch aus, Kinder sollten daher schon etwas älter, standfest sein und wissen wie man mit Hunden umgeht. Gerne fährt sie mit dem Auto mit.

Für Virginia wünschen wir uns aktive Leute, die ihr gerecht werden und auch Kurse besuchen. Denn die überaus intelligente Hündin muss sowohl geistig als auch körperlich gefordert und gefördert werden. Gerne kann sie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ältere Kinder
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

20211012

20 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

CESSY (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


Cessy.jpg

Alter: ca. 8-10 Jahre (09/2021)
Rasse: Rattlermix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

CESSY ist eine ca. 8 - 10 Jahre alte, kastrierte Rattlerhündin, die ausgesetzt gefunden wurde. Sie lebt mittlerweile bei einer Pflegefamilie in Oberösterreich und genießt ihr Leben mit den anderen Hunde und Katzen der Familie.

Die kleine Maus hatte auch Mammatumore, die aber bereits entfernt wurden und sie ist wieder ganz fit. Cessy hat früher sicher nicht viel kennengelernt von der Welt, aber jetzt hat sie schon unglaublich viel gelernt.

Die kleine Maus hat ihre anfängliche Schüchternheit überwunden und ist eine unglaubliche Schmuserin, kuschelt gerne mit ihren Menschen, aber auch mit Besuchern - Hauptsache es wird gekuschelt. Mit den anderen Hunden spielt sie ausgelassen und saust begeistert herum und auch mit den Katzen kommt sie gut aus, da die Miezen der Pflegefamilie sehr gelassen sind.

Auch spazieren geht sie mittlerweile gerne und schnuppert interessiert. Im Mittelpunkt steht sie gerne und ist überglücklich wenn sie so viel Aufmerksamkeit wie möglich bekommt. Sie ist eben eine richtige kleine Persönlichkeit und man muss sie einfach liebhaben. Kinder kennt sie, die sollten aber schon wissen wie man mit Hunden umgeht und nicht zu wild sein.

Cessy ist nun auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause bei Menschen die sie gerne verwöhnen. Über einen evtl. vorhandenem kleinen Rüden würde sie sich freuen, aber sie wäre auch als Einzelprinzessin glücklich. Wer die kleine Dame kennenlernen möchte, kann sie gerne bei ihrer Pflegefamilie besuchen.


Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ältere Kinder
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Petra
Telefon: 0676 5291809
hunde@animalhope-nitra.at

20211010

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 16. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

GUMP (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


IMG_5178~0.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (09/2021)
Rasse: Schäfer-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

GUMP ist ein ca im Oktober 2020 geborener stattlicher Schäfer-Mix-Rüde, der aus schlechten Verhältnissen gerettet wurde.

Die Tierheimleiterin schwärmt von ihm in höchsten Tönen und ist begeistert von seinem Wesen und seiner Art: "he is completely beautiful and perfect..he will be a huge gentleman, calm, lovely, uncomplicated with everybody"- was soll man da mehr schreiben. Gump scheint ein perfekter Hund zu sein, der, so groß er ist, so lieb zu sein scheint, egal zu wem. Abgesehen davon ist er auch sehr hübscher Rüde, dem zu seinem großen Glück nur noch sein Lebensplatz fehlt. Wir hoffen sehr, dass Gump die Hoffnung nicht aufgeben muss und sehr bald das Tierheim verlassen darf.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

20211006

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

FOXI 10 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


WhatsApp_Image_2021-09-12_at_23_36_35.jpeg

Alter: ca. 10 Jahre (09/2021)
Rasse: Foxterriermix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: mittel


FOXI ist eine ca. 10 Jahre alte kastrierte Foxterriermixhündin, die gemeinsam mit ihrer Gefährtin FIBI (eigener Steckbrief) dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist, nachdem sich die Lebensumstände ihrer Besitzer geändert haben.

Die beiden Hündinnen mögen sich sehr und haben ihr ganzes Leben zusammen verbracht, deshalb würden sie auch gerne weiterhin zusammenbleiben.

Foxi ist eine liebe, freundliche Maus und auch mit anderen Hunden verträglich. Auch mit einer Katze haben Foxi und Fibi bisher zusammengelebt. Wer schenkt den beiden liebenswerten Hündinnen ein neues Zuhause?

Sie sind sosehr aneinander gewöhnt, dass sie sich zu zweit sicher auch schneller bei ihren neuen Menschen einleben würden. Nur im allerschlimmsten Fall, wenn sich kein gemeinsamer Platz findet würden sie getrennt vermittelt werden, aber dann sollte unbedingt schon ein lieber Artgenosse vorhanden sein.


Zusatz-Info
Herkunft: Österreich

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20210930

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 13. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

FIBI 6 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


2dce765f-a1c4-44f5-8582-30075ba88d19.JPG

Alter: ca. 10 Jahre (09/2021)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein


FIBI ist eine ca. 10 Jahre alte, kastrierte Wuschelmixhündin, die gemeinsam mit ihrer Gefährtin FOXI (eigener Steckbrief) dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist, nachdem sich die Lebensumstände ihrer Besitzer geändert haben.

Die beiden Hündinnen mögen sich sehr und haben ihr ganzes Leben zusammen verbracht, deshalb würden sie auch gerne weiterhin zusammenbleiben.

Fibi ist eine liebe, freundliche Maus und auch mit anderen Hunden verträglich. Auch mit einer Katze haben Foxi und Fibi bisher zusammengelebt. Wer schenkt den beiden liebenswerten Hündinnen ein neues Zuhause?

Sie sind sosehr aneinander gewöhnt, dass sie sich zu zweit sicher auch schneller bei ihren neuen Menschen einleben würden. Nur im allerschlimmsten Fall, wenn sich kein gemeinsamer Platz findet würden sie getrennt vermittelt werden, aber dann sollte unbedingt schon ein lieber Artgenosse vorhanden sein.



Zusatz-Info
Herkunft: Österreich

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20210930

8 Dateien, letzte Aktualisierung am 13. September 2021
Album 0 mal aufgerufen

TOBY 12 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


IMG_0037_28229.jpg

Alter: ca.8 Jahre (08/2021)
Rasse: Labrador-Retrievermix
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

TOBY ist ein ca. 8 Jahre alter Labrador/Retrievermixrüde, der von seinem Besitzer zum Tierarzt gebracht wurde zum Einschläfern! Der Grund war, dass Toby Angst vor Gewittern hat und früher sich die Kinder um ihn gekümmert haben, wenn er Angst hatte aber mittlerweile sind die Kinder ausgezogen und jetzt hat keiner mehr Lust Toby beizustehen während einem Gewitter.

Zum Glück hat sich der Tierarzt geweigert den gesunden Hund einzuschläfern und so ist er im Auffanglager gelandet. Der arme Bursche versteht die Welt nicht mehr und ist todtraurig im Käfig. Er frisst, wenn überhaupt nur ganz wenig und leidet still vor sich hin.

Er durfte im Haus leben, kennt und mag Kinder und auch Katzen, mit anderen Hunden ist er ebenfalls verträglich.

Toby sucht DRINGEND eine Pflegestelle bzw. noch besser einen Fixplatz bei Menschen, ihn nie mehr im Stich lassen und ihm helfen mit seiner Panik bei Gewittern umzugehen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Toby befindet sich bei einer Pflegefamilie in Wien und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

20210930

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 23. August 2021
Album 0 mal aufgerufen

MAYA 2 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


IMG_9251.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (06/2021)
Rasse: Pinscher-Dackelmix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: klein

MAYA ist eine ca. 1 Jahr alte Pinschermixhündin, die gemeinsam mit Leroy (eigener Steckbrief) aus schlechter Haltung gerettet wurde. Die hübsche Hündin, bei der aufgrund des Fells eventuell ein Shiba Inu mitgemischt hat, hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm und ein absolut liebenswertes Wesen.

Maya ist freundlich, anhänglich und menschenbezogen, auch mit Artgenossen ist sie problemlos verträglich. Sie ist eine richtig pfiffige Maus und hat den Schalk in den Augen. Maya wünscht sich ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied sind und würde das Auffanglager gerne so schnell wie möglich verlassen, den im Käfig ist sie todunglücklich.

Über einen Pflegeplatz als Sprungbrett in ein glückliches Hundeleben würde sie sich auch freuen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Steiermark
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20210929

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Juni 2021
Album 0 mal aufgerufen

BELINDA 5 (Ö) "Bald im neuen Zuhause"


Titelbild~285.jpg

Alter: ca. 6 Jahre (07/2021)
Rasse: Labradormix
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

BELINDA ist eine ca. 6 Jahre alte Labradormixhündin, die von der Familie ihres verstorbenen Herrlis zum Einschläfern in die Tierklinik gebracht wurde. Zum Glück haben sich die Tierärzte geweigert einen gesunden Hund einzuschläfern und die Quarantäne verständigt.

Mittlerweile lebt sie bei einer Notfall-Pflegestelle in der Slowakei gemeinsam mit einem Schäferrüden. Sie ist mit anderen Hunden gut verträglich und die Pflegestelle beschreibt sie als Traumhündin. Auch mit den Kindern kommt sie gut zurecht.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

20210920

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 01. Juli 2021
Album 0 mal aufgerufen

76 Alben auf 7 Seite(n) 1