Animalhope Tierhilfe Nitra

Kategorie Alben Dateien
Zuhause gefunden - Katzen
351 3.381

ALBERT 2 (SK) VERMITTELT


IMG_5914.jpg

Alter: ca. 2,5 Jahre (03/2020)
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

ALBERT ist ein ca im November 2017 geborener und kastrierter Dackel-Mix-Rüde, er hat eine Schulterhöhe von ca 20 cm und wiegt ca 11 kg.

Albert wurde aus einem Roma-Dorf gerettet und ist ein absolut lieber und freundlicher Rüde. Albert ist verspielt und einfach fröhlich und lieb zu jedem Zwei- und Vierbeiner. Albert hat vorne ziemliche Krummbeine, mit ihnen ist er aber schon geboren, es war kein Unfall. Ihm macht es nichts aus und es verleiht dem süßen Albert seine ganz persönliche Note.

Wer kann den lieben Albert aufnehmen, man bekommt einen Küsser- und Schmuskönig?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 09. März 2020
Album 0 mal aufgerufen

SAMIA 2 (CK) VERMITTELT


IMG_6154.jpg

Alter: ca. Jahre (05/2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

SAMIA ist ein ca im März 2019 geborenes kastriertes Mischlings-Mädchen mit einer Schulterhöhe von ca 50 cm, sie wiegt ca 30 kg.

Samia ist eine Seele von Hund, sehr verträglich mit anderen Hunden und verschmust, liebt es, berührt und gestreichelt zu werden. Sie lebt mit mehreren Hunden in einem Zwinger mit Außenbereich und versteht sich mit allen. Sie liebt es, mit den Hunden herum zu tollen und spielt sehr gerne.

Samia ist eine wirklich problemlose und freundliche Hündin.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 04. Mai 2020
Album 0 mal aufgerufen

LA PRIMA (CZ) VERMITTELT


IMG_6569.jpg

Alter: ca. 1 Jahr (05/2020)
Rasse: Schäfer-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

LA PRIMA ist eine ca im März 2019 geborene Schäfer-Mix-Hündin, die aus einem anderen Tierheim übernommen wurde, weil es dort komplett überfüllt war.

La Prima ist eine freundliche Hündin, verträglich mit anderen Hunden und sehr freundlich zum Menschen. Sie ist verspielt und altersgemäß aktiv. La Prima hat einen sehr treuherzigen und warmen Blick, der einen direkt im Herz trifft. Wer kann die hübsche Maus bei sich aufnehmen?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. Mai 2020
Album 0 mal aufgerufen

MUFFIN 7 (Ö) Zuhause gefunden


Muffin7_28129.jpg

Alter: ca. 8 Jahre (01/2019)
Rasse: American Cockerspaniel
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

MUFFIN ist ein ca. 8 Jahre alter kastrierter, blonder American Cockerspanielrüde, der aus gesundheitlichen Gründen des Besitzers seinen Platz verliert.

Er ist ein ganz liebenswerter Gefährte, der Kinder, Hunde und Katzen mag. Bei Spaziergängen, die er sehr genießt geht er brav an der Leine . Muffin ist zimmerrein und bleibt für angemessene Zeit auch brav alleine.

Zu seinem großen Glück fehlt nur noch ein zu Hause in ruhiger, ländlicher Gegend

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

20190614

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. März 2019
Album 0 mal aufgerufen

BATJO "Keksi" (Ö) Zuhause gefunden


Batjo_28129~0.jpg

Alter: ca. 2,5 Jahre (02/2020)
Rasse: Pinscher-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein/mittel

BATJO, auf seiner Pflegestelle liebevoll Keksi genannt, ist ein ca. 2,5 Jahre alter kastrierter Pinschermixrüde, der gemeinsam mit einigen anderen Hunden - u. a. auch mit seinem Bruder, der nach wie vor sehr ängstlich und unsicher ist - aus der Tötung gerettet wurde. Anfangs war er im Tierheim sehr schüchtern, mittlerweile ist er auf seiner Pflegestelle schon aufgetaut. Anfangs ist er bei Fremden noch zurückhaltend, taut aber schnell auf, wenn er bemerkt, dass ihm nichts Böses passiert und lässt sich gerne streicheln.

Keksi ist ein äußerst feinfühliger, junger Rüde, der, nach einer kurzen Eingewöhnungszeit, seinen Menschen bedingungslos vertraut und sie auf Schritt und Tritt verfolgt. Mit anderen Hunden ist er sehr gut verträglich, spielt gerne mit ihnen und würde sich bestens als Zweithund eignen. Spazierengehen ist seine Lieblingsbeschäftigung, er freut sich jedes Mal sehr, wenn es nach draußen geht. Er lässt sich dabei gerne Zeit und genießt es, wenn er in Ruhe schnüffeln darf. Keksi geht schon brav an der Leine und lässt beim Gassi gehen weder von Menschen, Hunden, Autos oder ähnlichem beeindrucken.

Der junge Rüde fährt brav in einer Hundebox im Auto mit und kann bereits für angemessene Zeit alleine bleiben. Keksi ist auch sehr gut mit Futter bestechlich und lernt gerne Neues. Alles in allem ist er ein entspannter Rüde, der nicht allzu viel Bewegung benötigt und alles am liebsten gelassen angeht. Für Keksi suchen wir ein ruhiges Zuhause, am besten in ländlicher Gegend oder am Stadtrand, wo er endlich ankommen darf.

Video:
https://youtu.be/rWQMg6HqtOw

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ab 14
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Kathi
Telefon: 0699 17652078
kathi@animalhope-nitra.at

20200515

27 Dateien, letzte Aktualisierung am 04. Februar 2020
Album 0 mal aufgerufen

SOFI (SK) VERMITTELT


IMG_3237.jpg

Alter: ca 1,5 Jahre (04/2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

SOFI ist ca im Dezember 2018 geboren und rund 55-60 cm große Mischlingshündin. Sie wurde vom Besitzer bereits kastriert abgegeben.

Sofi ist ein süßes und unkompliziertes Riesenbaby, ihre besten Freunde sind unter anderem Miky (eigener Steckbrief), mit dem gerne herumtollt, sie versteht sich aber mit Hunden jeden Alters und jeder Größe. Sie ist eine freundliche und liebe Hündin, die offenbar ganz viel Liebe zu geben hat und mit Sicherheit viel Freude und gute Stimmung in jede Familie bringt.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tierheim Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 16. September 2019
Album 0 mal aufgerufen

BENY 30 (CH) VERMITTELT


IMG_4344.jpg

Alter: ca. 9 Jahre (11/2019)
Rasse: Spaniel-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

BENY ist ein ca im August 2010 geborener mittelgroßer Spaniel-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca 40 cm. Er kam ins Tierheim, weil sein Besitzer gestorben ist.

Anfangs war Beny völlig durch den Wind, alles war ihm fremd, er vermisste ganz offenbar sein Herrchen und er verstand die Welt nicht mehr. In der Zwischenzeit hat er sich seinem Schicksal gefügt, genießt die kurze Zeit der menschlichen Wärme und lässt sich gerne streicheln. Mit anderen Hunden ist Beny gut verträglich.
Eine neue Familie wäre Benys großer Weihnachtswunsch, wir hoffen sehr, dass wir ihm diesen erfüllen können.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 26. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

TARISA Zuhause gefunden


Tarisa_28129.jpg

Alter: ca. 4 Monate (12/2019)
Rasse: Dackel-Terrier-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

TARISA und ihre 3 Schwestern wurden vor einigen Wochen gerade noch rechtzeitig in einem zugebunden Sack gefunden. Im Tierheim wurden sie liebevoll aufgepäppelt, nun sind sie ca. 4 Monate und bereit für eine Familie. Vermutlich sind es Dackel-Terriermischlinge und werden etwa mittelgroß werden.

Natürlich haben sie bisher nur das Zwingerleben und die Betreuer kennenlernen können. Mit Geduld und Einfühlungsvermögen werden sie sich sicher rasch an einen Neustart in ein tolles Hundeleben gewöhnen.

Ausgestattet mit EU-Heimtierausweis, gechippt, geimpft nach den Richtlinien der WSAVA, und gegen Tollwut entsprechend den EU-Transportbestimmungen für Heimtiere, kann Tarisa nach Österreich geholt werden wenn wir einen Platz für sie gefunden haben. Auch eine Pflegestelle als Sprungbrett ist hilfreich.

Wer gibt dem süßen Hundekind mit den genialen Ohren eine Chance ?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Nitra/Sk
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

20200122

7 Dateien, letzte Aktualisierung am 13. Dezember 2019
Album 0 mal aufgerufen

BEZA 2 (CK) VERMITTELT


IMG_6384.jpg

Alter: ca. 8 Jahre (04/2020)
Rasse: Schäfer-Mix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

BEZA ist eine ca im Februar 2012 geborene und bereits vom Besitzer kastrierte Schäfer-Mix-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca 57 cm und sie wiegt ca 26 kg. Beza wurde vor einigen Jahren in Lucenec vermittelt. Ihr Besitzer musste aber nun aus gesundheitlichen Gründen in ein Heim, die Familie wollte Beza nicht übernehmen.

Beza ist eine Seele von Hund, freundlich und friedlich, verträglich mit anderen Hunden. Sie hatte es sicher gut bei ihrem Besitzer und trauert nun natürlich besonders, dass sie ihren guten Platz verloren hat. Gerade für ältere Hunde, die bisher ein gutes Leben hatten, ist das Tierheim besonders schlimm. Sie sitzt meist im Eck und schaut den anderen Hunden friedlich zu, beteiligt sich aber nicht an Spielen. Es wäre schön, wenn sie bald einen Platz finden würde.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 24. April 2020
Album 0 mal aufgerufen

FEDO (Ö) Zuhause gefunden


DSC_0506_-_kopia.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (12/2018)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: groß

FEDO ist ein ca im November 2016 geborener mittelgroßer und kastrierter Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von ca 55 cm, er wiegt ca 32 kg. Fedo wurde vom Besitzer abgegeben. Dieser hat sein Haus verkauft und für Fedo keine "Verwendung" mehr. Wie so oft zu Sommerbeginn hat man das Gefühl, dass Ausreden dieser Art vermehrt vorkommen.

Fedo ist ein unkomplizierter und verträglicher Rüde, zum Menschen ist er offen und freundlich. Fedo dürfte es bei seinem Besitzer nicht schlecht gegangen sein, er zeigt jedenfalls keinerlei Ängste und ist auch wohl genährt.

Der hübsche Rüde hat eine sehr schöne Fellzeichnung und ein wirklich liebes Gesicht. Wer kann Fedo den Glauben an das Gute im Menschen zurückgeben und ihn bei sich aufnehmen?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

20190525

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 02. Juli 2018
Album 0 mal aufgerufen

MAXI 7 (Ö) Zuhause gefunden


Titelbild~144.jpg

Alter: ca. 8 Jahre (10/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

MAXI ist ein ca. 8 Jahre alter, kastrierter Mischlingsrüde, der vom Amtstierarzt beschlagnahmt wurde. Der arme Bursche musste bereits seit Jahren in einem Vorgarten (einem schmalen Schlauch, ca. 1 m breit und 5 m lang) dahinvegetieren, ohne menschliche Zuwendung und ohne Unterschlupf der ihm Schutz geboten hätte. Sein "Schutz" vor Sonne, Regen oder Schnee war eine Thujenhecke unter der er sich verkriechen konnte.

Maxi (Schulterhöhe ca. 40 cm) hatte jahrelang keine Streicheleinheiten mehr genießen dürfen, sein Futter wurde nur durch das Fenster auf den blanken Boden geworfen. Mittlerweile wartet der hübsche Bursche schon seit einem Jahr im Auffanglager, aber es ist unglaublich wie er sich in diesem Jahr entwickelt hat - aus dem anfangs noch reservierten und unsicheren Maxi ist ein richtiger Kuschelbär geworden. Es ist einfach rührend zu sehen, wie sehr er Streicheleinheiten und Zuwendung genießt. Mit Artgenossen beiderlei Geschlechts hat er keine Probleme und ist mit allen verträglich.

Jetzt, wo er entdeckt hat wie schön es sein kann von Menschen Zuwendung zu bekommen, ist er natürlich besonders verzweifelt darüber eingesperrt in einem Käfig leben zu müssen - nur das Futter tröstet ihn etwas und deshalb ist er in letzter Zeit auch ein bisschen mollig geworden.

Maxi wünscht sich ein Zuhause bei einfühlsamen Menschen die ihn richtig liebhaben und ihm all die Zuwendung schenken, die er in seinem früheren Leben vermissen musste. Bei wem darf Maxi endlich glücklich werden?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Steiermark
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

20191123

21 Dateien, letzte Aktualisierung am 28. Oktober 2019
Album 0 mal aufgerufen

REXIK 2 (Ö) Zuhause gefunden


Rexik2_28129.jpg

Alter: ca. 11 Jahre (01/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: mittel

REXIK ist ein ca. 11 Jahre alter, kastrierter Mischlingsrüde, welcher schon einmal vermittelt war, aber nun wurde bei einer Überprüfung festgestellt, dass er nur draußen gehalten wurde und so setzten sich die Mitarbeiter der Quarantäne dafür ein, dass er die Chance auf einen besseren Platz bekommt. Da er der Familie wohl ohnehin lästig geworden war, durften sie ihn gleich mitnehmen.

Rexik ist ein fabelhafter Hundemann, der es versteht entspannt durch die Welt zu gehen. Er liebt alles und jeden - Kinder, Katzen, Hunde, alles kein Problem für den tollen Burschen. Die Tochter der Pflegestelle, wo Rexik zur zeit untergekommen ist, hat Epilepsie und wenn sie einen Anfall hat, ist Rexik zur Stelle und dient als Dämpfer, wenn sie sich wo zu verletzen droht. Danach legt er sich nahe zu ihr und ist einfach da. Ein ganz wunderbarer Zeitgenosse, der genau spürt, wenn Unterstützung gefragt ist,

Rexik kennt die Leine und geht gerne spazieren. In der Wohnung ist er ruhig und schlägt am liebsten im Bett.

Wer ist auf der Suche nach einem ganz besonderem Burschen? Auch eine Pflegestelle als Sprungbrett in ein besseres Leben würde ihm sehr helfen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

20190829

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Januar 2019
Album 0 mal aufgerufen

4931 Alben auf 411 Seite(n) 9