Animalhope Tierhilfe Nitra

Kategorie Alben Dateien
Zuhause gefunden - Katzen
351 3.381

OZZY 6 (Ö) Zuhause gefunden


Ozzy6_28229.jpg

Alter: ca. 9,5 Jahre (05/2020)
Rasse Dackel-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

OZZY ist ein ca. 9,5-jähriger Dackelmixrüde, der vollkommen fertig auf der Straße laufend gefunden wurde. Die ersten Tage danach hat er komplett verschlafen. Vermutlich hat ihn jemand mit dem Auto ausgesetzt und er hat versucht, wieder nach Hause zu laufen.

Glücklicherweise durfte er auf eine Pflegestelle ausreisen und kann sich dort von den Strapazen erholen. Ozzy ist ein freundlicher Bursche, der alle Menschen, ob klein oder groß, mag. Auch mit anderen Hunden hat er keine Probleme und Katzen sind auch in Ordnung für ihn.

Auf der Pflegestelle lebt er mit einer kleinen Hündin zusammen. Er hat etwa 6kg und ca. 28cm Schulterhöhe.Ozzy ist schon ein eher ruhiger, genügsamer Geselle, der sich über ein gemütliches Bettchen,regelmäßiges Futter und Spaziergänge sehr freut. An der Leine geht er sehr brav und stubenrein ist er auch. Zu viel Action braucht er nicht, er verbringt sehr viel Zeit mit rasten und beobachten, was rundherum passiert.

Ozzy sieht nicht mehr viel, vermutlich kann er nur noch Graustufen erkennen. Das tut seiner Lebensfreude jedoch keinen Abbruch und er hat sich auf der Pflegestelle trotz dieser Einschränkung beeindruckend schnell in der neuen Umgebung zurechtgefunden.

Der kleine Rüde würde sich über ein ruhiges, nettes Zuhause mit vielen Kuscheleinheiten freuen.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

20200527

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. Mai 2020
Album 0 mal aufgerufen

JERRY LEE 3 (D) VERMITTELT


IMG_6598.jpg

Alter: ca. 5 Jahre (05/2020)
Rasse: Schäfer
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

JERRY LEE ist eine ca im Juni 2015 geborene wohl reinrassige Schäfer-Hündin. Sie wurde aus einem anderen Tierheim übernommen, da es dort komplett überfüllt war.

Jerry Lee ist ein gut verträglicher und aktiver Schäfer, der wohl alle positiven Eigenschafen dieser Rasse mit bringt. Die hübsche Hündin ist eine treue und liebe Maus, zum Menschen total freundlich und offen. Sie ist auch problemlos in einer Gruppe mit anderen großen Hunden, scheint aber mit wirklich jedem Hund gut auszukommen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. Mai 2020
Album 0 mal aufgerufen

BAJO (CZ) VERMITTELT


IMG_6687.jpg

Alter: ca. 3,5 Jahre (05/2020)
Rasse: Schäfer
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

BAJO ist ein ca im Dezember 2016 geborener Schäfer-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca 69 cm, er wiegt ca 47 kg, ist also ein richtiges Prachtexemplar.

Auch Bajo wurde aus einem anderen Tierheim übernommen, das völlig überlastet war. Er ist ein wunderschöner Schäfer, sehr freundlich zum Menschen und verträglich mit allen Hunden. Bajo ist aktiv und verspielt und er scheint sehr gelehrig und intelligent zu sein. Laut Tierheimleiterin hat er auf Anhieb kleinere Aufgabe sofort verstanden, er könnte also für jeden Schäfer-Liebhaber der perfekte Gefährte sein.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 07. Mai 2020
Album 0 mal aufgerufen

FICKO (SK) VERMITTELT


IMG_6769.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (05/2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

FICKO ist ein ca im Juni 2018 geborener Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von ca 60 cm. Er lebte mit seinen Geschwistern Taro und Kitty (eigene Steckbriefe) bei einem unmöglichen Menschen, der sie nicht sehr gut behandelt hat. Sie mussten ohne jeglichen sozialen Kontakt leben, kennen nichts und fürchten sich auch vor dem Menschen.

Ficko ist der mutigste der drei Hunde. Er lässt sich angreifen und streicheln, lernt aber gerade erst, dass die Hand dazu da ist, nur positive Dinge zu machen. Ficko kann es schon genießen, braucht aber sicher ein wenig Zeit, bis er vollständig Vertrauen gefasst hat.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

15 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Mai 2020
Album 0 mal aufgerufen

BERUSHA "Bakira" (Ö) Zuhause gefunden


Titelbild~210.jpg

Alter: ca. 6 Jahre (06/2020)
Rasse: Belgischer Schäfermix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

BERUSHA nun Bakira gerufen, ist eine ca. 6 Jahre alte, kastrierte Belgische Schäfermixdame mit einem Gewicht von ca. 32 kg, welche ihr zu Hause auf Grund von veränderten Lebensumständen verloren hat und nun bei einer Pflegestelle in Wien auf ihre neue Familie wartet.

Bakira ist eine absolut freundliche und liebevolle Traumhündin, die für ihr Leben gerne mit ihren Menschen kuschelt und schmust.

Die äußerst dankbare und verschmuste Hündin ist draußen ein richtiger Vorzeigehund. Sie geht sehr brav an der Leine und Begegnungen mit Hunden sind überhaupt kein Problem. Auch im Freilauf ist sie sehr brav abrufbar und bleibt in der Nähe. Man kann sie überall hin mitnehmen - mit Menschen hat sie kein Problem, sie freut sich immer über neue Bekanntschaften. Stadtleben ist für die Maus kein Problem, sie liebt aber natürlich die Natur und geht gerne spazieren, auch wenn es nicht mehr zu lange sein muss.

Bakira ist stubenrein. Mit einer Hündin möchte sie ihr zu Hause nicht teilen, Hündinnen im Freilauf zu treffen, ist aber kein Problem und Rüden mag sie gerne. Auch Katzen kennt sie und mit Kindern kommt sie wunderbar zurecht, wenn diese wissen, wie man mit einem Hund umgeht. Die sanfte Hündin kann auch für angemessene Zeit alleine bleiben, lieber hat sie aber menschliche Gesellschaft. Das Autofahren bereitet ihr keine Probleme und auch im Urlaub weiß sie sich wunderbar zu benehmen.

Bakiras neue Menschen sollten Geduld und ein Gefühl für sie haben, Druck verträgt sie nicht gut, sie möchte, dass man ihr konsequent, jedoch mit Liebe und Respekt begegnet.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 442 3278
kathrin@animalhope-nitra.at

20200629

29 Dateien, letzte Aktualisierung am 09. Juni 2020
Album 0 mal aufgerufen

LILLA (Ö) Zuhause gefunden


Lilla_28129.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (11/2019)
Rasse: Husky
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: groß

LILLA ist eine 2 Jahre alte kastrierte Huskyhündin, die vom Besitzer ohne Angabe von Gründen abgegeben wurde. Sie ist eine wunderschöne Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 57 cm. Mittlerweile lebt sie bei einer Pflegefamilie in Niederösterreich.

Lilla ist freundlich und aufgeschlossen, geht offen auf alle Menschen und vor allem Männer mag sie sehr. Kinder sollten schon etwas älter und vor allem standfest sein. Mit anderen Hunden vor allem in ihrer Größe ist sie problemlos verträglich, für kleinere Hunde ist ihre ziemlich ungestüme Art zu spielen aber nicht ideal. Katzen und andere Kleintiere sollten deshalb auch nicht im selben Haushalt leben. Beim Fressen sollte sie unbedingt alleine sein, da sie ihr Futter gegen andere Hunde verteidigt.

Sie ist rassetypisch ein Hund der auch möglichst viel Zeit im Freien verbringen will und dabei schätzt sie Hundegesellschaft in etwa ihrer Größe sehr. Sie ist noch sehr verspielt und natürlich aktiv. Lilla geht an der Leine, zieht aber noch etwas dabei, aber ihre Pflegefamilie macht mit ihr Dogscooting und das macht sie ganz toll, auch mit einem anderen Hund zusammen läuft sie toll.

Lilla braucht unbedingt einen Garten zum glücklich sein und der muss unbedingt absolut sicher eingezäunt sein, damit sie nicht auf die Idee kommt sich selbstständig zu machen. Lilla ist nun auf der Suche nach dem idealen Zuhause bei aktiven Menschen und kann gerne besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ältere und schon standfeste Kinder
zu Katzen: Nein
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20200430

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 22. November 2019
Album 0 mal aufgerufen

MUTZLY „Ursina“ (Ö) Zuhause gefunden


Titelbild~65.jpg

Alter: ca. 4-5 Monate (07/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

MUTZLY „Ursina“ ist ein ca. 4-5 Monate altes Welpenmädchen das engagierte Tierschützer aus Italien gerettet haben. Sowohl vom Aussehen als auch vom Wesen erinnert sie an einen Maremmano, wird vermutlich aber nicht ganz so groß werden.

Mutzly ist Fremden gegenüber sehr zurückhaltend, man muss ihr Vertrauen und ihr Herz gewinnen, dann ist sie ein freundliches, verschmustes Hundekind.

Für sie suchen wir ein Zuhause mit Haus und Garten, wo sie ihren Genen entsprechend eine Aufgabe bekommt. Stadtleben ist nichts für sie, da sie Angst vor Autos, Motorrädern usw. hat. Kinder müssen schon älter und vernünftig sein und wissen wie man mit Hunden umgeht.

Hundeerfahrung muss unbedingt vorhanden sein. Gerne kann sie besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Italien

Verträglichkeit
zu Kindern: größere Kinder
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Vorarlberg
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

20191106

13 Dateien, letzte Aktualisierung am 11. Juli 2019
Album 0 mal aufgerufen

SORKA 2 (Ö) Zuhause gefunden


Titelbild~71.jpg

Alter: ca. 1-2 Jahre (07/2019)
Rasse: Spitz/Pinschermix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: mittel

SORKA ist eine ca. 1 - 2 Jahre alte kastrierte Spitz/Pinschermixhündin, die gemeinsam mit Amely, Eleny und 4 weiteren Hunden (eigene Steckbriefe) aus einem leerstehenden Haus geholt, das ihre Besitzer illegal in Beschlag genommen hatten und vor kurzem räumen mussten.

Sorka (Schulterhöhe ca. 40 cm) ist anfänglich schüchtern, unterwürfig und zurückhaltend, braucht aber nicht lange um aufzutauen wenn sie merkt dass man ihr wohlgesonnen ist und sie nichts Böses zu erwarten hat. Sobald sie Vertrauen gefasst hat ist sie eine absolut liebenswerte und sanfte Hündin, die sich über Aufmerksamkeit freut. Mit anderen Hunden ist sie problemlos verträglich.

Sorka wünscht sich ein liebevolles Zuhause bei einfühlsamen Menschen, die ihr anfangs die Zeit geben die sie braucht um Vertrauen zu fassen. Wer zeigt ihr die schönen Seiten des Hundelebens?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Sorka befindet sich bei einer Pflegefamilie in Salzburg/Land und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Salzburg/Land
Kontaktperson: Maria
Telefon: 0664 5000464
hunde@animalhope-nitra.at

20191117

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. Juli 2019
Album 0 mal aufgerufen

BONA 3 (SK) VERMITTELT


IMG_2622.jpg

Alter: ca. 1,5 Jahre (07/2019)
Rasse: Schäfer-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: groß

BONA ist eine ca. im Februar 2018 geborene Schäfer-Mix-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca 50-55 cm und sie wiegt ca 31 kg. Sie wurde von der Polizei in einer Stadt aufgelesen und ins Tierheim gebracht.

Bona ist eine aktive und freundliche Hündin, sie ist mit anderen Hunden verträglich und scheint ein typischer Schäfer mit allen positive Eigenschaften zu sein. Sie ist aktiv und verspielt, scheint recht gelehrig zu sein und will gerne gefallen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

18 Dateien, letzte Aktualisierung am 30. Juli 2019
Album 0 mal aufgerufen

JAMILA Zuhause gefunden


Jamila.jpg

Alter: ca. 4 Monate (08/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: klein-mittel

JAMILA ein knapp 4 Monate altes Mischlingsmädchen wurde gemeinsam mit ihrem Bruder Jasper und der Mutterhündin Jasminka (eigene Steckbriefe) gerade noch rechtzeitig aus der Tötung ins Tierheim geholt. Jasminka hat sich liebevoll um ihre Welpen gekümmert, nun ist es an der Zeit, dass sie eigene Wege gehen.

Jasminka ist ein Jack-Russell-Mix, wer der Vater ist wissen wir natürlich nicht.

Derzeit lebt die kleine Familie im Container und die Welpen hatte noch keine Gelegenheit viel kennenzulernen und haben viel nachzuholen. Die Drei müssen natürlich nicht zusammenbleiben, sollten aber am selben Tag das Auffanglager verlassen können.

Ausgestattet mit EU-Heimtierausweis, gechippt, geimpft nach den Richtlinien der WSAVA, und gegen Tollwut entsprechend den EU-Transportbestimmungen für Heimtiere, kann Jamila nach Österreich geholt werden wenn wir einen Platz für sie gefunden haben.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Nitra/Slowakei
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

20190824

7 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. August 2019
Album 0 mal aufgerufen

MOCCO (Ö) Zuhause gefunden


Mocco_28129.jpg

Alter: über 2,5 Jahre (09/2019)
Rasse: Shih Tzu
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

MOCCO ist ein ca. 2 - 3 Jahre alter Shih Tzurüde, der herumirrend und vor lauter Kletten kaum noch bewegungsfähig gefunden wurde. Da er - abgesehen von den Kletten - relativ gepflegt war und auch in keinem schlechten Ernährungszustand war, wurde anfänglich gehofft dass er vielleicht nur "verlorengegangen" ist. Leider wartet er jetzt schon einige Zeit im Auffanglager und bis jetzt hat noch niemand nach ihm gesucht - offenbar wurde er doch ausgesetzt.

Der kleine Mann ist todunglücklich und verzweifelt hinter Gitter und möchte so schnell wie möglich dem Auffanglager den Rücken kehren. Mit anderen Hunden ist er problemlos verträglich.

Mocco wünscht sich ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die ihn nie mehr im Stich lassen. Bei wem darf er bald einziehen?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

UPDATE:
Mocco befindet sich bei einer Pflegefamilie in Wien und kann gerne besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

20191106

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 14. September 2019
Album 0 mal aufgerufen

MAXIK 4 "Max" (Ö) Zuhause gefunden


Maxik4_28129.jpg

Alter: ca. 7 Monate (12/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: groß

MAXIK ein mittlerweile ca. 7 Monate alter Mischlingsbub hat aktuell 24 kg bei einer Schulterhöhe von 60 cm, er ist sehr langbeinig und hat eine sportliche Figur. Welche Rassen in ihm stecken kann man nur spekulieren, jedenfalls ist er ein sehr hübscher Kerl. Er lebt bei einer Pflegestelle in Niederösterreich und zeigt sich als aufgeweckter, sehr verspielter, lustiger Jungspund.

Draußen tobt er gerne mit den anderen Hunden im Garten, im Haus ist er ruhig und brav und kein Kläffer. Bei Spaziergängen hat er die Pflegemama immer im Blick und wenn sie ruft kommt er sofort angerannt. Fremde Menschen werden freundlich begrüßt. Er kennt und beherrscht die wichtigsten Kommandos. Überhaupt ist er sehr intelligent, begreift sehr rasch was man von ihm will und möchte gefallen. Beim Besuch einer Hundeschule wird er sicher ein Musterschüler sein.

Maxik ist sehr menschenbezogen und im Haus holt er sich regelmäßig ausgiebige Streicheleinheiten. Zum Kuscheln muss auch die hundeerfahrene Katze herhalten.

Für ihn wünschen wir uns aktive Leute die ausreichend Zeit für ihn haben. Kinder sollten schon etwas älter und standfest sein, denn Begrüßungen können schon mal recht stürmisch ausfallen. Über einen bereits vorhandenen Hund als Spielgefährten würde er sich freuen. Da er kein Stadtleben kennt sollte sein neues Zuhause zumindest auch einen Garten haben.

Gerne kann Maxi besucht und kennengelernt werden.

Videos:
https://youtu.be/hnw4I__1yCU
https://youtu.be/WaEkqdc7X-Q
https://youtu.be/8TpMT6eW_ag
https://youtu.be/tLdNkfSzsUw

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: siehe Text
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

20200114

30 Dateien, letzte Aktualisierung am 28. Dezember 2019
Album 0 mal aufgerufen

4931 Alben auf 411 Seite(n) 7