Animalhope Tierhilfe Nitra

Kategorie Alben Dateien
Zuhause gefunden - Katzen
351 3.381

LUKY 5 (SK) Zuhause gefunden


luky2~0.jpg

Alter: ca. 4 Monate (06/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel

LUKY ist ein 4 Monate alter Mischlingswelpenrüde, welcher einfach nur entzückend ist. Er wurde von seinem Halter in der Quarantäne Topolcany abgegeben - vermutlich war ein Welpe doch zu viel Arbeit.

Luky ist altersbedingt verspielt und macht gerne mal den Klassenclown. Er ist aber durch und durch freundlich und für alles bereit, da er von der Welt noch nicht viel sehen durfte.

Gesucht wird ein Platz wo sich was tut, wo er dann aber auch zur Ruhe kommen kann. Ausflüge ins Grüne, andere Hunde treffen sowie Liebe, Erziehung und Geduld sind, wie bei den meisten Hunden, auch hier gefragt. Es ist anzunehmen, dass Luky die Herzen dann im Sturm erobern wird.

Auch eine Pflegestelle kann helfen Luky schnell in einem schönen zu Hause unterzubringen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

20190618

4 Dateien, letzte Aktualisierung am 12. Juni 2019
Album 0 mal aufgerufen

DINA (CH) VERMITTELT


IMG_2522.jpg

Alter: ca. 10 Monate (07/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

DINA ist ein ca im Oktober 2018 geborenes Mischlingsmädchen mit einer Schulterhöhe von ca 40 cm. Sie wurde gemeinsam mit einem zweiten Hund von der Besitzerin abgegeben, da sie sich angeblich aus finanziellen Gründen nicht mehr um sie kümmern konnte.

Dina ist noch ein wenig scheu, aber eine sehr liebe Hündin, verträglich mit anderen Hunden. Sie ist noch sehr dünn und bekam offenbar nicht wirklich viel zu fressen. Ihr Leiden soll nun endlich ein Ende haben und wir suchen für sie einen Pflege- oder Fixplatz, wo sie herzlich aufgenommen wird.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

7 Dateien, letzte Aktualisierung am 16. Juli 2019
Album 0 mal aufgerufen

REPOSH (SK) VERMITTELT


IMG_3118.jpg

Alter: ca 1 Jahr (08/2019)
Rasse: Border-Collie-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

REPOSH ist ein ca im Juni 2018 geborenes mittelgroßes Border-Collie-Mix-Mädchen mit einer Schulterhöhe von ca 45 cm. Sie wurde nahe bei Lucenec gefunden und ins Tierheim gebracht.

Reposh ist eine aufgeschlossene, lustige, freundliche und aktive Hündin, die mit anderen Hunden gut verträglich ist. Zum Menschen ist sie offen und hat keinerlei Berührungsängste. Reposh ist eine aktive und verspielte Hündin, die es liebt, im Auslauf herumzutollen. Dafür ist im Tierheim natürlich viel zu selten die Möglichkeit da.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tierheim Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 22. August 2019
Album 0 mal aufgerufen

SHEENA 2 (CZ) VERMITTELT


IMG_3374.jpg

Alter: ca 6 Monate (09/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel


SHEENA ist ein ca im April 2019 geborenes Mischlingsmädchen, das ca mittelgroß werden wird. Sheena wurde aus einem Romadorf aus schlechten Verhältnissen gerettet und ins Tierheim gebracht.

Sheena ist noch manchmal ein wenig vorsichtig, vertraut dem Menschen aber schon sehr, lässt sich auch problemlos streicheln und hochnehmen. Mit anderen Hunden ist Sheena gut verträglich. Die Maus muss noch ein wenig auftauen und lernen, dass so ein junges Hundeleben nur aus Spaß, Spiel, Futter und Liebe besteht. Das wird sie aber sicher rasch verstehen, eine eigene Familie würde ihr dabei sehr helfen.

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tierheim Lucenec/Sk
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 16. September 2019
Album 0 mal aufgerufen

RAFFY (Ö) Zuhause gefunden


Raffy_28129.jpg

Alter: ca. 2-3 Jahre (10/2019)
Rasse: Rauhaardackel-Mix
Geschlecht: Rüde kastriert
Größe: klein

RAFFY ist ein ca. 2 - 3 Jahre alter, kastrierter Rauhhaardackel/vermutlich Bassetmixrüde, der mit einigen anderen Hunden gemeinsam aus der Tötung gerettet wurde.

Der kleine Bursche (Schulterhöhe ca. 36 cm) ist eine Seele von Hund und man muss ihn einfach lieb haben. Raffy ist freundlich, anhänglich und menschenbezogen, er genießt jedes freundliche Wort und schmilzt bei Streicheleinheiten richtig dahin.

RAFFY ist ein wirklich toller Bursche, der bereits in Nitra als super freundlich und auch super verträglich wahrgenommen wurde.

Die momentane Pflegestelle lobt den jungen Herrn in den höchsten Tönen - gerne möchte er es nicht all zu turbulent haben und somit sollten Kleinkinder nicht im selben Haushalt leben. Mit Kindern, die bereits wissen wie man mit einem Hund umgeht, kommt er sicher super zurecht.

Auch ein Zweit- oder Dritthund ist Raffy herzlich Willkommen. Er geht brav an der Leine und ist bereit die Welt zu entdecken!

Wer hat einen Platz frei für den fantastischen RAFFY? Er kann gerne besucht und kennen gelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ältere Kinder
zu Katzen: Nein
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650 88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20191118

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 24. September 2019
Album 0 mal aufgerufen

LUCKY 24 (SK) Zuhause gefunden


Titelbild~138.jpg

Alter: ca. 8 Jahre (10/2019)
Rasse: Malteser
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

LUCKY ist ein hübscher 8 Jahre alter Malteserrüde. Er hat sein ganzes Leben mit seiner Familie verbracht – bis diese ein Kind bekommen hat und er jetzt leider nicht mehr genug Aufmerksamkeit bekommt. Die Familie will ihn nicht mehr haben und er muss weg, sonst bringen sie ihn in die Tötungsstation.

Lucky ist stubenrein und geht sehr gerne spazieren. Er mag Hundedamen gerne, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Mit Kindern sollte er nicht zusammenleben.

Schön wäre ein Platz in ländlicher Gegend und bestenfalls natürlich auch mit Garten. Das muss aber nicht sein, denn er ist das Leben in einer Wohnung auch gewohnt.

Wer hat ein Bettchen für den lieben Lucky, dessen Leben eine so plötzliche Wandlung genommen hat?

Auch eine Pflegestelle kann helfen ihn schnell wieder in einem schönen zu Hause, in dem auch er erwünscht ist, unterzubringen!

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Nein
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: siehe Text

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

20191024

5 Dateien, letzte Aktualisierung am 14. Oktober 2019
Album 0 mal aufgerufen

NAMELES (Ö) Zuhause gefunden


Titelbild~170.jpg

Alter: ca. 3 Monate (12/2019)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

NAMELES ein ca. 3 Monate altes Mischlingsmädchen die gemeinsam mit ihren Geschwistern Mephisto, Hans und Josefine (eigene Steckbriefe) von einer beherzten Tierschützerin aus einer Wohnung gerettet wurden, wo sie in einem mini Badezimmer eingesperrt waren und die Leute mit dieser Situation überfordert waren. Die Welpen durften auf eine Pflegestelle in Niederösterreich ziehen und haben sich dort prächtig entwickelt.

Nameless hat aktuell ca. 5 kg bei einer Schulterhöhe von ca 30 cm. Sie ist einer der ersten, wenn es darum geht, neue Dinge zu erkunden.

Das entzückende Welpenmädchen mit ihrem sanften Gesicht zeigt sich als aufgeschlossene, eher ruhigere, sehr menschenbezogene Hündin, die es liebt mit ihren Menschen zu kuscheln. Mit den Hunden der Pflegestelle hat sie rasch Freundschaft geschlossen und auch Kinder kennt und mag sie sehr.

Im Haus freut sie sich über jede Streicheleinheit und im Garten saust sie wie ein Blitz herum und spielt ausgelassen mit ihren Geschwistern. Die Stubenreinheit klappt natürlich noch nicht. An Leine und Brustgeschirr ist sie bereits gewöhnt und findet Spaziergänge sehr spannend und ist stets mit großer Freude dabei.

Die kleine Maus wünscht sich nun ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen die ihm nie mehr im Stich lassen. Kinder sollten schon etwas älter und vernünftig sein und wissen wie man mit Hunden umgeht. Ausreichend Zeit für ein Hundekind muss natürlich vorhanden sein. Gerne kann er bei der Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Video:
https://www.youtube.com/watch?v=9L-GryrArBI

Zusatz-Info
Herkunft: Österreich

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664 / 884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

20191229

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 20. Dezember 2019
Album 0 mal aufgerufen

MINO 3 (Ö) Zuhause gefunden


Titelbild~200.jpg

Alter: ca. 4 Jahre (04/2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

MINO ist ein ca. 4 Jahre alter Mischlingsrüde, der auf der Straße gefunden wurde. Leider hat niemand nach ihm gesucht, also wurde er vermutlich ausgesetzt. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm und wiegt 7 kg.

Mino liebt alle Menschen, ob groß oder klein. Solange Katzen nicht davon laufen ist er auch mit diesen verträglich. Spaziergänge liebt er sehr und an der Leine geht er ganz brav. Mit anderen Hunden kommt er grundsätzlich zurecht, bei manchen Rüden macht er sich aber gerne ein bisschen wichtig. Daher ist es wichtig bei Hundebegegnung an der Leine die Führung zu übernehmen und bei freien Hundebegegnungen diese gezielt auszuwählen. Grundsätzlich ist er ein Hund, welcher nicht dauernd neue Hundebekanntschaften braucht, viel lieber verbringt er Zeit mit seinen Menschen. In der Wohnung zeigt sich Mino als ruhiger, verschmuster Hund, welcher für Leckerlies alles tut. Er ist ein kluges Köpfchen und hält sich brav an Regeln. Er liebt es zu kuscheln und will gestreichelt werden. Je mehr desto besser! Da ist er auch am aller glücklichsten. Er mag gerne Schnüffel- und Suchspiele. Auch allein bleiben ist nach einer Eingewöhnungsphase für angemessene Zeit kein Problem. Mino sucht eine Familie, die ihm Liebe und Geborgenheit schenkt und wo er der alleinige Prinz sein darf. Mit ihm bekommt man einen kuscheligen und fröhlichen Weggefährten.

Mino kann auf seiner Pflegestelle in Wien besucht und kennengelernt werden.

Video:
https://youtu.be/eeTqqeZJdac

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: ja, siehe Text

Kontakt
Standort: Wien
Kontaktperson: Sabine
Telefon: 0699 11027723
sabine.a@animalhope-nitra.at

20200515

30 Dateien, letzte Aktualisierung am 19. April 2020
Album 0 mal aufgerufen

SANABEL (Ö) Zuhause gefunden


Sanabel_28129.jpg

Alter: ca. 4 Monate (02/2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

SANABEL ein ca. 4 ½ Monate altes Welpenmädchen wurde ausgesetzt gefunden und ins Tierheim gebracht. Nach entsprechender Wartezeit hat sie das Herz einer Pflegestelle im südlichen Niederösterreich erweicht. Mit einer Schulterhöhe von 39 cm und 10 kg ist sie mittelgroß. Aufgrund ihrer Bewegungsfreudigkeit denken wir dass sie Sheltie-Gene hat.

Bei fremden Leuten und neuen Dingen ist sie sehr vorsichtig und zurückhaltend, wenn Sanabel aber merkt dass ihr nichts Böses passiert, freut sie sich gestreichelt zu werden. Sie ist sehr sensibel, laute Worte machen ihr noch immer Angst. Aber in Gesellschaft der anderen Hunde blüht sie richtig auf und ist blitzschnell unterwegs. Mit dem Kater der Pflegefamilie versteht sich sich prächtig, Kinder sollten schon etwas grösser sein und wissen wie man mit Hunden umgeht.

Für Sanabel wünschen wir uns sportliche Leute mit Hundeverstand, die ihr mit Liebe die nötige Sicherheit vermitteln die sie braucht. Haus mit Garten in ruhiger Umgebung ist wünschenswert, denn in der Stadt würde sie die Kleine nicht wohlfühlen. Natürlich muss ausreichend Zeit für ein Hundekind vorhanden sein.

Video:
https://youtu.be/OVuDeJgWrz4
https://youtu.be/XZcQxLyPR_4
https://youtu.be/UWZf9xy5zTY

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: siehe Text
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

20200331

14 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. März 2020
Album 0 mal aufgerufen

ROSI 2 (Ö) Zuhause gefunden


Titelbild~195.jpg

Alter: ca. 7-8 Jahre (02/2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: mittel

ROSI ist eine ca. 7-8 Jahre alte kastrierte Mixhündin, die gemeinsam mit ihrer Freundin Paula vor kurzem aus ganz schlechter privater Haltung gerettet wurde. Sie kann aufatmen, denn sie ist jetzt in Sicherheit und lebt vorübergehend bei einer Pflegefamilie in Oberösterreich.

Die anfangs total schüchterne und zitternde, kleinwüchsige Hündin hat schon in den ersten Tagen ihrer Freiheit sehr viel gelernt. Sie versucht mittlerweile die lang ersehnten Streicheleinheiten zu bekommen und genießt den neuen Familienanschluss. Und siehe da, Rosi zittert auch nicht mehr. Die kleine Hundedame hat ca. 45 cm Schulterhöhe und wiegt ca. 14 kg.

Rosi ist mit Artgenossen beiderlei Geschlechts problemlos verträglich und eine ganz ruhige Persönlichkeit. Sie braucht eine liebevolle Erziehung um ihr die nötige Sicherheit zu geben und die wichtigsten Verhaltensregel beizubringen. Mittlerweile geht sie sehr gerne in den Garten. An einem souveränen und gelassenen Ersthund würde sich Rosi sicher gerne orientieren, sie würde aber auch als Einzelhund glücklich werden. Mittlerweile entwickelt sie schon einen zarten Spieltrieb und springt zeitweise übermütig wie ein kleines Lamm – es scheint, als wäre ihre Lebensfreude wieder zurück gekehrt.

Rosi wünscht sich ein liebevolles Zuhause in Haus mit Garten bei Menschen, die sie nie mehr im Stich lassen und ihr noch mehr von der „sonnigen Seite“ des Lebens zeigen. Zum Kennenlernen kann sie gerne bei ihrer Pflegefamilie jederzeit besucht werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Österreich

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Oberösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 55 0
hunde@animalhope-nitra.at

20200610

3 Dateien, letzte Aktualisierung am 17. Februar 2020
Album 0 mal aufgerufen

LIZA 6 (SK) Zuhause gefunden


86809659_10157724694541590_7333990471368179712_o.jpg

Alter: ca. 3,5 Monate (03/2020)
Rasse: Labrador-Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

LIZA, ein knapp 4 Monate altes Mischlingsmädchen wurde gemeinsam mit ihrer Mutter Wendy 15 (eigener Steckbrief) in einem Dorf herumirrend gefunden. Nachdem die beiden offenbar niemand vermisst hat, sind sie in der Quarantäne Topolcany abgegeben worden.

Liza ist ein typischer Welpe: lustig, fröhlich, freundlich und neugierig. Herumtoben und gestreichelt werden liebt sie über alles und alle Menschen werden als potenzielle Kuschel- und Spielpartner betrachtet. Sie kann schon ganz gut an der Leine gehen und auch an ihrer Stubenreinheit wird fleißig gearbeitet.

Ausgestattet mit EU-Heimtierausweis, gechippt, geimpft nach den Richtlinien der WSAVA, und gegen Tollwut entsprechend den EU-Transportbestimmungen für Heimtiere, kann der Liza nach der notwendigen Wartefrist nach Österreich geholt werden, wenn wir eine Pflegestelle oder noch besser einen Fixplatz für sie gefunden haben.

Bei wem darf das hübsche, lustige Mädel einziehen?

Zusatz-Info
Herkunft: Topolcany/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: ja
zu Katzen: ja
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Topolcany/SK
Kontaktperson: Kathrin
Telefon: 0650 44 23 278
kathrin@animalhope-nitra.at

20200510

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 04. März 2020
Album 0 mal aufgerufen

LIDIA 2 (SK) VERMITTELT


IMG_5706.jpg

Alter: ca. 2 Jahre (03/2020)
Rasse: Spitz-Mix
Geschlecht: Hündin kastriert
Größe: mittel

LIDIA ist eine ca im Mai 2018 geborene und bereits kastrierte Spitz-Mix-Hündin. Sie hat eine Schulterhöhe von ca 45 cm und wiegt ca 18 kg. Lidia wurde in einem Dorf in der Nähe von Lucenec gefunden, wo sie sich mehrere Tage versteckte. Als sie gerettet wurde, war sie unterwürfig und es wirkte, als wäre sie immer traurig.

Die süße Lidia ist mit allen Hunden verträglich, sie ist eine eher ruhige Hündin, sehr sanft und liebt es, gestreichelt zu werden. Wer kann der sensiblen Maus einen Platz geben?

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: nicht bekannt
zu Katzen: nicht bekannt
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: Lucenec/Sk
Kontaktperson: Renate
Telefon: 0650/33 12 108
renate@animalhope-nitra.at

16 Dateien, letzte Aktualisierung am 06. März 2020
Album 0 mal aufgerufen

4931 Alben auf 411 Seite(n) 6