Animalhope Tierhilfe Nitra


MARION "Fanny" (Ö)


Fanny_1.jpg

Alter: ca. 4 Monate (11/2017)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

MARION, nun Fanny gerufen, ist ein ca 4 Monate altes Welpenmädchen, das ca mittelgroß werden wird. Sie wurde mit sechs Geschwistern als unerwünschter Nachwuchs im Tierheim abgegeben.

Fanny durfte gemeinsam mit ihren Schwestern Lilith und Doris auf eine Pflegestelle ausreisen, wo sie nun mit größeren Kindern, Katzen und Hunden lebt. Fanny kommt mit allen gut aus.

In fremder Umgebung und bei Menschen, die sie nicht kennt, reagiert Fanny anfangs etwas schüchtern und vorsichtig, sie verhält sich aber trotzdem allem Neuen gegenüber aufgeschlossen und neugierig.

Fanny ist altersgemäß lustig und verspielt, blitzgescheit und lernt schnell und gern. Die Grundbefehle beherrscht sie bereits und hat Spaß am Apportieren. Aufgrund ihrer Intelligenz braucht die Kleine anspruchsvolle Beschäftigung. Der Besuch einer Hundeschule oder eine Suchhundeausbildung wären ideal für sie.

Im Haus kann sie gut entspannen und liebt Streicheleinheiten. Draußen geht Fanny gerne und brav spazieren und entdeckt dabei die Welt. Auf Verkehrs- und Straßenlärm reagiert sie allerdings noch panisch und ist daher für ein städtisches Umfeld eher nicht geeignet.

Das hübsche Hundemädchen ist nun auf der Suche nach einem Zuhause in ruhiger Umgebung bei aktiven, möglichst hundeerfahrenen Menschen, die sie körperlich und geistig beschäftigen und fördern. Kinder im Haushalt sollten aufgrund Fannys anfänglicher Schüchternheit schon größer sein. Sie wird sich in einem neuen Zuhause rasch an ihre Menschen anschließen.

Fanny kann auf ihrer Pflegestelle gerne besucht und kennen gelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Lucenec/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: größere
zu Katzen: ja
zu Hunden: ja

Kontakt
Standort: NÖ
Kontaktperson: Simone
Telefon: 0664/884 19 638
simone@animalhope-nitra.at

3 Dateien, letzte Aktualisierung am 20. November 2017
Album 0 mal aufgerufen

LAILA 2 (Ö)


Laila2_28129.jpg

Alter: ca. 4,5 Monate (11/2017)
Rasse: Dackelmischling
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

LAILA ein ca. 4 ½ Monate altes Dackelmischlingsmädchen wurde gerade noch rechtzeitig aus der Tötung gerettet und lebt nun bei einer Pflegestelle in Niederösterreich. Die entzückende Kleine hat 5,5 kg und ist sehr aufgeweckt und immer zu Späßen bereit. Vor den eigenen Hunden der Pflegestelle hat sie überhaupt keinen Respekt, hat sich sofort in das Rudel eingelebt und es gibt wilde Spiele im Garten.

Mit ihrem verschmitzten, manchmal unschuldigen Blick kann man ihr nicht böse sein, wenn sie etwas anstellt, aber dackeltypisch hat sie es faustdick hinter den Ohren und wickelt alle Leute schnell um die Pfote. Sehr gerne geht Laila spazieren und erschnüffelt die Umgebung, im Freilauf ist sie gut abrufbar.

Immer wuselt sie hinter der Pflegemama her, besonders glücklich ist sie, wenn sich Kinder mit ihr beschäftigen. Laila freut sich auf ein neues Zuhause bei Menschen, die ausreichend Zeit für ein Hundekind haben und möglichst nicht mitten in der Stadt wohnen.

Videos:
https://youtu.be/9uWFpj2zCco
https://youtu.be/94plKL1tcaQ

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

22 Dateien, letzte Aktualisierung am 12. November 2017
Album 0 mal aufgerufen

PAOLA (Ö)


Paola.jpg

Alter: ca. 5 Monate (10/2017)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: mittel

PAOLA, ein 5 Monate altes Mischlingsmädchen, konnte gerade noch rechtzeitig aus der Tötung ins Tierheim geholt werden. Ihr Aussehen erinnert an einen Mini-Podenco und wahrscheinlich war bei ihren Vorfahren einmal ein Windhund dabei. Die langbeinige Schönheit lebt mittlerweile bei einer Pflegestelle in Niederösterreich mit Kindern, anderen Hunden, Katzen und einigen anderen Tieren zusammen.

Die Kinder mag Paola sehr und mit den hundeerfahrenen Katzen kommt sie ausgezeichnet klar. Läuft eine Katze aber vor ihr davon, möchte sie schon bellend hinterher. Paola bleibt brav für angemessene Zeit mit ihrem Hundekumpel gemeinsam alleine und orientiert sich allgemein sehr an ihm. Über einen souveränen Zweithund würde sie sich im neuen zu Hause sehr freuen. Sie ist bereits stubenrein, wenn man gleich auf ihr Winseln reagiert und sofort mit ihr raus geht.

Paola möchte gerne in einer ruhigeren Gegend, bevorzugt in Haus mit ausbruchsicherem Garten, leben. Draußen macht ihr vieles noch Angst und sie bellt Dinge an, die ihr nicht geheuer sind, Stadtleben wäre für sie zu turbulent. Trotzdem geht sie ausgesprochen gerne spazieren und an der lockeren Leine geht sie äußerst brav, meistens direkt neben ihrem Menschen.

Das hübsche Hundekind ist sehr schmusig und menschenbezogen und lässt sich gerne tragen. Sie bindet sich stark an eine von ihr auserwählte Person, deren Anordnungen sie strikt befolgt, Kommandos anderer Personen lässt sie eher links liegen.

Wer möchte die besondere, junge Dame kennen lernen?

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: hundeerfahrene Katze
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Tamara
Telefon: 0664 386 08 58
tamara@animalhope-nitra.at

16 Dateien, letzte Aktualisierung am 05. November 2017
Album 0 mal aufgerufen

LAURELLE (Ö)


DSC02332.JPG

Alter: ca. 4 Monate (11/2017)
Rasse: Chi-Bulldoggenmix
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

LAURELLE das ca. 4 Monate alte Chi-Bulldoggenmixmädchen konnte gerade noch rechtzeitig aus der Tötung gerettet werden. Bald hat sie das Herz einer Pflegestelle erweicht und lebt nun in Tirol.

Die Kleine erobert alle Herzen im Sturm. Sie ist immer freundlich und gut aufgelegt und unheimlich verschmust, besonders die kleine hundeerfahrene Tochter der Pflegestelle hat es ihr angetan, der weicht sie nicht mehr von der Seite und sucht immer ihre Nähe.

Mit dem vorhandenen Hunderudel gibt es keine Probleme, auch Katzen hat sie schon kennengelernt. Laurelle geht gerne und brav spazieren und entdeckt neugierig die Umgebung. Die Stubenreinheit muss noch ein bisschen geübt werden, aber schlau wie das Hundemädchen ist, wird sie schnell verstehen was man von ihr möchte.

Auch wenn Laurelle sehr klein und zart bleiben wird, will sie auf alle Fälle wie ein Hund behandelt werden. Kinder sollten daher schon etwas älter und vernünftig sein, denn Spielzeug ist sie sicher nicht.

Nun ist Laurelle auf der Suche nach einer eigenen Familie, die ausreichend Zeit für ein Hundkind hat und sie nie mehr im Stich lässt. Gerne kann sie bei der Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tirol
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

18 Dateien, letzte Aktualisierung am 03. November 2017
Album 0 mal aufgerufen

DOMINIC (Ö)


Dominic_28129.jpg

Alter: ca. 4 Monate (10/2017)
Rasse: Dackelmischling
Geschlecht: Rüde
Größe: klein

DOMINIC der 4 Monate alte Dackelmischlingsbub wurde ausgesetzt gefunden und ist im Tierheim gelandet. Zum Glück durfte er nach einiger Zeit zu einer Pflegestelle nach Tirol reisen, wo er sich sofort in das vorhandene Hunderudel integriert hat.

Er ist ein lustiges, fröhliches Hundekind, natürlich welpenmässig verspielt, und genießt es mit den Großen herumtollen zu können. Er ist überhaupt nicht schüchtern, sondern begrüßt alle Menschen schwanzwedelnd und erobert alle Herzen im Sturm. Auch mit den Kindern spielt er gerne und freut sich über jede Streicheleinheit.

Nun wünscht sich Dominic ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen, die ausreichend Zeit für einen Welpen haben und ihn nie mehr im Stich lassen.

Gerne kann er bei der Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Tirol
Kontaktperson: Felicitas
Telefon: 0699 / 172 47 935
felicitas@animalhope-nitra.at

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 30. Oktober 2017
Album 0 mal aufgerufen

LINDA 31 (Ö)


WhatsApp_Image_2017-09-24_at_12_29_03.jpeg

Alter: ca. 5 Monate (10/2017)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: klein

LINDA ein 5 Monate altes Mischlingsmädchen wurde gemeinsam mit der Mutterhündin Megi (eigener Steckbrief) vom Besitzer selber im Tierheim abgegeben. Glücklicherweise konnten sie rasch zu einer Pflegestelle kommen und nun leben die Beiden gemeinsam in Niederösterreich.

Die kleine Linda sieht ihrer Mutter, einer Chi-Mopsmixhündin gar nicht ähnlich und hat offenbar eher die Gene des Vaters, vermutlich eines Pinschers, geerbt. Linda ist schon jetzt etwas grösser als Megi. Das lebhafte Hundekind freut sich wenn es im Garten toben kann und ist glücklich über jede Zuwendung und Streicheleinheit. Sie ist recht selbstbewusst, gar nicht schüchtern und immer fröhlich und ein kleiner Sonnenschein. Natürlich ist es an der Zeit, dass Linda ein bisschen erzogen wird. Aber sie ist intelligent und wird rasch begreifen was man von ihr will.

Da Linda und ihre Mutter Megi sich sehr gut verstehen und auch im Garten immer alles gemeinsam unternehmen, wäre es schön wenn die Beiden gemeinsam eine neue Familie finden. Gerne kann das liebe Duo bei der Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Zusatz-Info
Herkunft: Nitra/Sk

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: hundeerfahrene Katzen
zu Hunden: Ja

Kontakt
Standort: Niederösterreich
Kontaktperson: Anna
Telefon: 0650/88 33 550 od. 0664/386 08 58
hunde@animalhope-nitra.at

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 02. Oktober 2017
Album 0 mal aufgerufen

6 Alben auf 1 Seite(n)